1. Klasse West B: Die Auswertung der Expertentipps

Die Hinrunde in der 1. Klasse West B ist geschlagen. Zehn Mal kreuzten die Vereine in dieser Liga die Klingen und ebensooft bat unterhaus.at Verantwortlichen aus den Klubs ihre Expertentipps abzugeben. Nachdem nun die Winterpause begonnen hat, wird hier nun die Rechnung präsentiert. Das Bewertungssystem ist ebenso fair wie logisch. Das exakt getroffene Ergebnis bringt fünf Punkte, die richtige Tordifferenz ist uns drei Zähler wert. Für die richtige Tendenz vergibt unterhaus.at einen Punkt. Sehen Sie nun, wer sich die "Stockerlplätze" sichern konnte, und wer doch eher daneben gegriffen hat.

Kvas distanzierte sie alle

So überlegen wie die SU Rebenland in der 1. Klasse West B seine Kreise zieht, ebenso distanzierte Thomas Kvas seine Kontrahenten bei unseren Expertentipps. Nicht weniger als zehn Punkte trennen ihn von drei Zweitplatzierten. Als einziger der Tippenden konnte er sogar auch einmal das exakte Ergebnis erraten. unterhaus.at gratuliert Thomas Kvas zu seinem feinen Gespür, das ihm diesen Sieg im Ranking der Experten in der 1. Klasse West B einbringt. Ein Dank gilt weiters allen anderen Experten, die sich jede Woche mit ihren Analysen in den Dienst unserer Leser stellen.

 

!! Die detaillierte gesamte Auswertung finden Sie hier !! Teil 1, Teil 2, Teil 3


1. Platz: Thomas Kvas (Retznei/Spielfeld) - 15 Punkte

2. Platz: Thomas Hack (SU Rebenland) , Peter Berger (Retznei/Spielfeld),  Adolf Hofer (Kaindorf/S.) - 5 Punkte

 

!! Die detaillierte gesamte Auswertung finden Sie hier !! Teil 1, Teil 2, Teil 3

 

von Markus Pammer