Landesliga 18/19: Vorschau Runde 25

Mit sehr viel Spannung bzw. mit einer großen Erwartungshaltung verfolgt man allseits das Geschehen in der steirischen Landesliga, wo am kommenden Wochenende die 25. Runde ansteht. Denn in einem Punkt sind sich sämtliche Experten einig. Nämlich, dass die Steirerliga auch diesmal sehr spielstark sein wird. Vielerorts wurde nicht nur am Kader gefeilt, es wurde oft auch praktisch beinahe eine halbe Mannschaft ausgetauscht. Demzufolge ist eine Voraussage auch sehr schwer bzw. kann wohl erst nach einigen Spieltagen eine gewisse Tendenz verfolgt werden. Also gleich reinschauen, welche Partien in der 10. Frühjahrsrunde so anstehen:

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten

Abgesagt So, 12.05.2019, 19:00 Uhr

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen - SC Raiffeisen Fürstenfeld

Live-Ticker

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen SC Raiffeisen Fürstenfeld

Nach Startschwierigkeiten ist das Werkl der Kocijan-Mannen zuletzt wieder richtig ins laufen gekommen. So konnten die letzten 6 Spiele bei 21:5-Toren allesamt gewonnen werden. Was aktuell einen 7-Punkte-Vorsprung mit sich bringt. Da scheint auf die Fürstenfelder ein ganz heißer Tanz zu warten. Aber das zweitstärkste Frühjahrsteam rechnet sich durchaus Chancen aus, den Tabellenführer möglicherweise überraschen zu können. Hinspiel: 1:2

Di, 14.05.2019, 18:15 Uhr

ESV Hitthaller St. Michael - SV Domaines Kilger Frauental

Live-Ticker

ESV Hitthaller St. Michael SV Domaines Kilger Frauental

Sowohl bei St. Michael als auch bei Frauental war das Leistungsbarometer zuletzt von Inkonstanz geprägt. Demnach erscheint dieses Aufsteigerduell auch völlig offen zu sein. Die Obersteirer sind bereits 7 Spiele lang sieglos und laufen Gefahr noch mit den "Schleuderplätzen" konfrontiert zu werden. Frauental konnte in den letzten 5 Partien nur einmal gewinnen. Demnach hat man sich ebenso noch nicht aller Abstiegssorgen entledigt. Hinspiel: 3:1

Abgesagt Di, 14.05.2019, 19:00 Uhr

TSV Sparkasse Pöllau - SC Liezen

Live-Ticker

TSV Sparkasse Pöllau SC Liezen

Der Blick auf die Tabelle bestätigt, dass beide Mannschaften nur ein Sieg wirklich weiterhilft. Wie weit gelingt es dabei Trainer Reinmayr beim Heimspieldebüt, den verfahrenen Pöllauer Karren wieder flott zu bekommen. Zuhause reichte es bislang in 12 Spielen zu keinem einzigen Sieg. Aber auch der Motor der Ennstaler stottert unüberhörbar. In den letzten 6 Auswärtspartien reichte es nur zu einem Dreipunkter. Hinspiel: 2:0

Di, 14.05.2019, 19:00 Uhr

DSV Leoben - FC Bad Radkersburg

Live-Ticker

DSV Leoben FC Bad Radkersburg

Auch bei dieser Begegnung steht für beide Teams sehr viel auf dem Spiel. DSV-Trainer Ivo Gölz schrammte bei seinem Einstand in Gnas nur ganz knapp an einem Punkt vorbei. Aber die gebotene Leistung stimmt den Nachzügler optimistisch. Demnach ist man auch bester Dinge den Anschluss herstellen zu können. Bei Radkersburg ist in der Fremde ordentlich Sand im Getriebe gegeben: In 12 Spielen reichte es nur zu 4 Remis. Hinspiel: 1:2, Gesperrt: Mateo Damis bzw. Denis Barbic, Bostjan Bizjak, Gregor Zelko

Di, 14.05.2019, 19:00 Uhr

SV Gady Raika Lebring - USV Gnas

Live-Ticker

SV Gady Raika Lebring USV Gnas

Beim Aufeinandertreffen des Vierten mit dem Zweiten scheint soweit ein jeder Ausgang möglich zu sein. Für die Lebringer spricht deren Heimstärke. Aus 12 Spielen konnten bislang satte 28 Punkte gutgeschrieben. Aber auch die Gnaser Bilanz in der Fremde kann sich durchaus sehen lassen. Mit nur 2 Niederlagen aus 12 Partien ist die Kovacevic-Truppe in der Auswärtstabelle am 2. Platz antreffbar. Hinspiel: 0:3, Gesperrt: Benjamin Teuschler bzw. Rene Obendrauf, Matthias Schadler

Di, 14.05.2019, 19:00 Uhr

SV Lafnitz II - ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg

Live-Ticker

SV Lafnitz II ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg

Der Aufsteiger versteht es in der Rückrunde mit einer entsprechenden Konstanz aufzutreten. Demnach hat man es am Plan, auch gegen die Voitsberger einen vollen Punktezuwachs gutzuschreiben. Das bisherige Auftreten der Weststeirer im Frühjahr kann als durchwachsen bezeichnet werden. Was aber nicht heißen soll, dass man es der Strafner-Truppe nicht trotzdem zutrauen kann, jederzeit zu überraschen. Hinspiel: 3:1

Di, 14.05.2019, 19:00 Uhr

SC Stadtwerke Bruck/Mur - SV Raiffeisen Wildon

Live-Ticker

SC Stadtwerke Bruck/Mur SV Raiffeisen Wildon

Beide Mannschaften konnten zuletzt mit einer starken Performance aufwarten. Die Brucker zerlegten auswärts Frauental mit 4:1. Mit dem selben Ergebnis konnte Wildon gegen Pöllau erfolgreich bleiben. Was aber nicht darüber hinwegtäuschen sollte, dass beiderseits oft die nötige Konstanz nicht gegeben war. So gesehen scheint eine Prognose schwer machbar zu sein bzw. bietet sich dabei ein "Dreiweg" an. Hinspiel: 3:1

Di, 14.05.2019, 19:00 Uhr

Tus Heiligenkreuz am Waasen - USV RB Mettersdorf

Live-Ticker

Tus Heiligenkreuz am Waasen USV RB Mettersdorf

Man darf gespannt sein, ob es den Mettersdorfern gelingt, weitere wichtige Punkte im Abstiegskampf verbuchen zu können. Konnte man zuletzt doch in Leoben und gegen Lebring voll zuschlagen. Aber mit den Tödtling-Mannen bekommt man es jetzt mit einer ganz harten Nuss zu tun. Denn Heiligenkreuz/Waasen steht im eigenen Stadion bei 19:7-Toren seit bereits 9 Spielen ohne Niederlage da. Hinspiel: 0:1, Gesperrt: Ralph Smounig (Heiligenkreuz)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten