Landesliga 2020/2021: Vorschau Runde 11

In wenigen Tagen steht die 11. Meisterschaftsrunde in der Landesliga auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

Mo, 26.10.2020, 14:00 Uhr

DSV Leoben - Ilzer Sportvereinigung

Live-Ticker

DSV Leoben Ilzer Sportvereinigung

Was das "Hochofenballett" bislang zum Besten gibt, ist schlichtweg zu wenig. Ein Sieg aus 10 Spielen entspricht ganz einfach nicht den Ansprüchen der DSV'ler. Im eigenen Stadion hechelt man überhaupt noch dem ersten vollen Erfolg hinterher. Vielleicht klappt es ja im sechsten Anlauf gegen die Ilzer. Denn auch bei den Oststeirern ist gehörig Sand im Getriebe gegeben. Die letzten vier Auswärtspartien wurde allesamt verloren. Mal sehen welcher Mannschaft es bei diesem Nachzügler-Duell gelingt, sich formatfüllender ins Bild zu stellen und endlich wieder einmal einen Dreier gutzuschreiben. Gesperrt: Makhmadnaim Sharifi, Matthias Pagger (Leoben)

Mo, 26.10.2020, 14:00 Uhr

Tus Heiligenkreuz am Waasen - USV Gnas

Live-Ticker

Tus Heiligenkreuz am Waasen USV Gnas

Das Gebotene von Heiligenkreuz ist bisher von sehr wenig Konstanz geprägt. So folgt einer starken Darbietung, zumeist zuhause, postwendend wieder eine unvorhersehbare Leermeldung. Wie auch zuletzt, als man beim Nachzügler in Liezen gleich die volle Punkteanzahl abliefern musste. Da sind die Gnaser doch aus einem anderen Holz geschnitzt. Mit bärenstarken 22 Zählern ist man auch der erste Verfolger von Tabellenführer Voitsberg. Gelingt es der Kovacevic-Truppe die vorhandenen PS auch auf die Straße zu bringen, kann der Sieger eigentlich nur Gnas heißen.

Mo, 26.10.2020, 14:00 Uhr

SV Raiffeisen Wildon - SC Liezen

Live-Ticker

SV Raiffeisen Wildon SC Liezen

Bei dieser Begegnung trifft der Tabellen-Letzte auf den Dreizehnten. Aufgrund der engen Tabellen-Abstände zählen die Punkte bei diesem "Keller-Duell" wahrlich doppelt. Bei den Wildonern ist das Debüt von Trainer Kleindienst zuletzt in Gamlitz in die Hose gegangen. In den bisherigen vier Heimspielen reicht es nur zu einem Körndl. Mal sehen ob es gelingt, diese Unserie zu beenden. Die Voraussetzungen dafür sind durchaus gegeben. Denn die Ennstaler sind nicht wirklich ein "Auswärts-Ungeheuer". 4 Spiele - 4 Niederlagen und das bei 2:11-Toren, so die biedere Bilanz.

Mo, 26.10.2020, 14:00 Uhr

USV RB Mettersdorf - SV Rottenmann

Live-Ticker

USV RB Mettersdorf SV Rottenmann

Bei diesem Duell kommt es zum Kräftemessen zweier Teams, die sich soweit im Aufwind befinden. Deswegen ist es auch schwer machbar, hier einen Favoriten zu sehen. Mettersdorf hatte es vor, um den Titel mitzspielen. Was auch durchaus noch möglich ist. Dann aber ist man gut daran beraten, soviel Punkte wie möglich zu sammeln. Vor allem auch deswegen, weil Voitsberg kaum Schwächen erkennen lässt. Rottenmann spielt bisher eine starke Meisterschaft. Nach fünf unbesiegten Spielen setzt es zuletzt eine Heimpleite gegen Frauental. Aber die Paltentaler sind stabil genug, um das wegzustecken.

Mo, 26.10.2020, 14:00 Uhr

ESV St. Michael - SV Gady Raika Lebring

Live-Ticker

ESV St. Michael SV Gady Raika Lebring

Bei dieser Begegnung ist tabellarisch betrachtet ein Zehnpunkte-Unterschied gegeben. Was dann auch viel darüber aussagt, wer der Favorit bei diesem Klingen kreuzen ist. St. Michael ist völlig von der Rolle, man ist auch fester Bestandteil des Abstiegkampfs. 8 Spiele lang rennen die Obersteirer bereits vergeblich einen Sieg hinterher. Zuletzt kassiert man gleich drei Niederlagen am Stück und das bei wenig berauschenden 2:13-Toren. Die Lebringer, es ist Luft nach oben gegeben, sind noch hinter den Erwartungen geblieben. Mit einem Auswärtsdreier hat man vor, wieder in die Spur zu finden. Gesperrt: Ammar Parlic (Lebring)

Mo, 26.10.2020, 16:00 Uhr

SC Stadtwerke Bruck/Mur - SK Raiffeisen Fürstenfeld

Live-Ticker

SC Stadtwerke Bruck/Mur SK Raiffeisen Fürstenfeld

Auch bei diesem Spiel ist ein deutliches Leistungs-Gefälle gegeben. Für die Brucker spricht eigentlich nur die Tatsache, dass man die aktuellen 5 Punkte allesamt im eigenen Stadion verbuchen kann. Und das gegen die obersteirischen Vereine Liezen, Rottenmann und St. Michael. Aber was ist man imstande gegen die Fürstenfelder abzuliefern? Einfach wird die Angelegenheit gegen den Tabellen-Dritten mit Sicherheit nicht werden. Denn die Thermenstädter befinden sich voll in der Erfolgsspur. Mit 5 Siegen infolge bei 13:3-Toren, kommt man mit einer sehr breiten Brust angerauscht.

Abgesagt Di, 03.11.2020, 19:00 Uhr

FC Union RB Weinland Gamlitz - SV Domaines Kilger Frauental

Live-Ticker

FC Union RB Weinland Gamlitz SV Domaines Kilger Frauental

Diese Partie, Neunter gegen Fünfter, kommt erst am Dienstag, 3. November um 19:00 Uhr zur Austragung.

Abgesagt Di, 03.11.2020, 19:00 Uhr

SV Lafnitz II - ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg

SV Lafnitz II ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg

Auch dieses Spiel, Sechster gegen Erster, gelangt erst am Dienstag, 3. November um 19:00 Uhr zur Austragung.