Spielberichte

Pleite gegen Wiesmath: Weissenbach verliert die Tabellenführung

SC Weissenbach
SK Wiesmath

1. Klasse Süd: 85 Besucher wurden an der Starlinger Sportanlage in Weissenbach gezählt, die sich das Spiel des SC Weissenbach gegen den SK Wiesmath ansehen wollten. Der SK Raika Wiesmath holte den ersten Saisonsieg gegen den SC Weissenbach durch einen 2:0-Erfolg.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Patrik Tarlosi brach für den SK Wiesmath den Bann und markierte in der 60. Minute per Freistoß die Führung. Es waren nur noch wenige Augenblicke zu spielen, als Johannes Handler für einen Treffer sorgte (94.). Nach dem Spielende sah Stfan Hoppel vom SC Weissenbach noch die Rote Karte (Beleidigung). Am Schluss gewann Wiesmath gegen Weissenbach.

Wiesmath feiert, Weissenbach hadert

Der SC Weissenbach belegt mit neun Punkten den zweiten Tabellenplatz. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des SC Weissenbach.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der SK Raika Wiesmath die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den zehnten Tabellenplatz ein.

Am nächsten Freitag reist Weissenbach zum ASK Oberwaltersdorf, zeitgleich empfängt der SK Wiesmath den EFM SC Zöbern.

1. Klasse Süd: SC Weissenbach – SK Raika Wiesmath, 0:2 (0:0)

  • 94
    Johannes Handler 0:2
  • 60
    Patrik Tarlosi 0:1