2. Klasse Alpenvorland 2016/2017: Expertentipp Runde 16

Und schon steht die nächste Runde in dieser Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Gerersdorfs Coach Jürgen Bauer, dessen Team am Wochenende spielfrei ist. Er ist mit der derzeitigen Situation sehr zufrieden: "Wir haben zweimal gewonnen, den Vorsprung auf neun bzw. zehn Punkte ausgebaut. Es ist für uns angerichtet, der ganze Verein will Meister werden und wir werden uns weiter zu 100% auf die Spiele vorbereiten, um die nötigen Punkte zu holen. Hier seine Voraussagen zur 16. Runde:


Sa, 08.04.2017, 16:30 Uhr

SV Fraiss Bau Krummnussbaum - UFC Texingtal

SV Fraiss Bau KrummnussbaumUFC Texingtal

Sa, 08.04.2017, 16:30 Uhr

FCU Frankenfels/Schwarzenbach - FC Ober-Grafendorf

FCU Frankenfels/Schwarzenbach FC Ober-Grafendorf

So, 09.04.2017, 16:30 Uhr

FC Sarling - USV Intersport Winninger Ferschnitz

FC SarlingUSV Intersport Winninger Ferschnitz

So, 09.04.2017, 16:30 Uhr

SV Raika Essmeister Neumarkt - TSU Hafnerbach

SV Raika Essmeister NeumarktTSU Hafnerbach

So, 09.04.2017, 16:30 Uhr

USG Alpenvorland - Sportclub Kirchberg an der Pielach

USG AlpenvorlandSportclub Kirchberg an der Pielach

So, 09.04.2017, 16:30 Uhr

SV Erlauf - FKU Gansbach

SV Erlauf FKU Gansbach

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?