Hoheneichs Coach Andreas Bachhofner-Wurm schließt B-Lizenz ab - Derby gegen Nondorf am Wochenende

Mit einem persönlichen Erfolg konnte SV Hoheneichs  Andreas Bachhofner-Wurm vergangene Woche aufwarten, der Trainer des derzeitigen Tabellensiebenten der 2. Klasse Waldviertel Süd machte letzten Freitag den Abschluss zur UEFA B-Lizenz. "Voriges Jahr im August konnte ich die Aufnahmeprüfung erfolgreich abschließen. Im Oktober war dann ein 8-Tage-Kurs. In der letzten Zeit war sehr viel zu lernen, bei der Prüfung gab es einen Praxisteil und Theorie und ich konnte alles positiv abschließen. Ich bin sehr froh, dass ich es geschafft habe, es war eine sehr intensive Zeit", erklärt Andreas Bachhofner-Wurm.

 

Schwiegervater unterstützt im Training

"Mein Ziel ist es, dass ich mich als Trainer immer weiterentwickle und wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich noch die A-Lizenz machen,. Dies liegt aber noch in weiter Ferne, jetzt bin ich einmal froh, die B-Lizenz geschafft zu haben. Es war eine sehr anstregende Zeit, bei Hoheneich hat mich mein Schwiegervater als Co-Trainer sehr unterstützt und teilweise die Trainings geleitet. Es war am Ende sehr stressig, mit dem Abschluss überwiegt jetzt die Freude", so der Coach von Hoheneich weiter.

Derby am Sonntag

In der Meisterschaft der 2. Klasse Waldviertel Süd lief es in den letzten Wochen noch nicht komplett nach Wunsch, Andreas Bachhofner-Wurm blickt auf die ersten Matches zurück: "Wir sind mit dem 4:0 gegen Eibenstein sehr gut gestartet und waren gut drauf, in den letzten drei Spielen gelang uns aber nur ein Punkt. Es wäre mehr drinnen gewesen, wir spielen aber auch in den ersten fünf Runden gegen vier Teams, die ganz oben dabei sein können. Unser Team wurde im Sommer an fünf, sechs Positionen umgestellt, wir haben eine sehr junge Mannschaft und daher sind noch Leistungsschwankungen möglich. Es kommen jetzt Spiele, bei denen wir uns mehr ausrechnen können." Die nächste Gelegenheit für einen Punktezuwachs ist bereits am Sonntag Vormittag, dabei trifft Hoheneich auswärts im prestigeträchtigen Derby um 11 Uhr auf Nondorf.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten