Gebietsliga Süd/Südost 14/15: Expertentipp Runde 9

Marienthal hat seit dem diesjährigen Aufstieg aus der 1. Klasse Ost in der Gebietsliga schon gezeigt, dass das Team eine technisch versierte Mannschaft ist und in der höheren Liga mithalten kann. Nach Spielen steht man mit 12 Punkten an 6. Stelle und gastiert am Wochenende beim Vorletzten Leopoldsdorf. "Wir wollen an unserer Auswärtsstärke aus den letzten Saisonen anschließen und auch in Leopoldsdorf Punkte holen", meinte der Marienthal Trainer Manfred Rosenegger vor dem Match am Freitag. Für uns hat er sich die Zeit genommen, um als Experte die 9. Runde der Gebietsliga Süd/Südost zu tippen: 

Fr, 10.10.2014, 19:30 Uhr

SC Leopoldsdorf - ASK Marienthal

SC LeopoldsdorfASK Marienthal

"Wir sind in der Liga inzwischen gut angekommen und wollen unsere Auswärtsstärke weiter behalten."

Fr, 10.10.2014, 19:30 Uhr

ASK Mannersdorf - SC Katzelsdorf

ASK Mannersdorf SC Katzelsdorf

"Die Heimstärke spricht für Mannersdorf."

Fr, 10.10.2014, 19:30 Uhr

SC Ortmann - SC Himberg

SC OrtmannSC Himberg

"Ortmann ist sehr kampfstark und aggressiv, holt deshalb die Punkte."

Fr, 10.10.2014, 19:30 Uhr

ASK Trumau - USC Kirchschlag

ASK Trumau USC Kirchschlag

"Trumau hat alle Punkte zu Hause geholt und schafft dieses Mal ein Unentschieden."

Fr, 10.10.2014, 19:30 Uhr

SV Wienerwald - ASV Vösendorf

SV WienerwaldASV Vösendorf

"Vösendorf ist die stärkste Mannschaft in der aktuellen Saison und setzt sich durch."

Sa, 11.10.2014, 16:00 Uhr

1. SVg. Wr. Neudorf - SV Gloggnitz

1. SVg. Wr. Neudorf SV Gloggnitz

"Wr. Neudorf hat etwas gut zu machen, zudem sind sie defensiv sehr stark."

So, 12.10.2014, 15:30 Uhr

SC Schwarzenbach - SVg Breitenau/Schwarzau

SC Schwarzenbach SVg Breitenau/Schwarzau

"Schwarzenbach ist extrem heimstark."

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten