Bezirksliga Süd 14/15: Vorschau Runde 17

Am Osterwochenende kam es in der Bezirksliga Süd powered by Schachner Wintergarten-Technik zu einigen Spielabsagen wegen schlechter Witterung. Dieses Wochenende wird es laut Wetterbericht wieder etwas wärmer und man darf sich in der 17. Runde auf jede Menge Fußball freuen. Am Samstag startet die Runde in Thalheim, die mit einem Heimsieg gegen Neukirchen dem Relegationsplatz auf zwei Punkte näher kommen kann. Am Sonntag schließt das Spiel Gschwandt gegen Oedt die Runde ab. Die Union muss Zuhause gegen den Tabellenführer gewinnen um wichtige Punkte im Abstiegskampf zu machen.

 

Sa, 11.04.2015, 16:30 Uhr

Union Thalheim - Union Neukirchen/V.-Puchkirchen

Live-Ticker

Union Thalheim Union Neukirchen/V.-Puchkirchen

Die Union Thalheim zeigte zuletzt gute Leistungen, konnte diese aber im der Rückrunde noch nicht in einen Sieg umwandeln. Neukirchen steht aktuell auf dem sehr guten vierten Platz, welchen sie auch in dieser Runde verteidigen wollen. Mit dem achten Sieg in dieser Saison könnte die Union aus Neukirchen vielleicht sogar an SV Pichl vorbeiziehen. Thalheim konnte bislang nur einen einzigen Sieg auf heimischen Rasen feiern, deswegen wird es gegen Neukirchen alle Kräfte brauchen um etwas Zählbares mit zu nehmen.

Sa, 11.04.2015, 16:30 Uhr

SC Schwanenstadt 08 - UVB Oberbank Vöcklamarkt Juniors

Live-Ticker

SC Schwanenstadt 08 UVB Oberbank Vöcklamarkt Juniors

Mit einem Unentschieden gegen die Union Mondsee konnte der SC Schwanenstadt 08 am Karsamstag sehr gut leben. Bekanntlich beendete der SCS mit nur 9 Spielern das Spiel und konnte einen Punkt mit nach Hause nehmen. Die Union Mondsee zeigte eine hervorragende Leistung gegen den Tabellenzweiten, waren jedoch mit der Chancenauswertung absolut nicht zufrieden. Im Spiel gegen die UVB Juniors will die Nussbaumer-Elf aber wieder nachlegen und der ASKÖ Oedt wieder etwas näher kommen. Auch die Juniors sind nicht zu unterschätzen, fuhren zuletzt gegen Gschwandt einen klaren Erfolg ein und konnten sich durch die drei Punkte etwas von der Abstiegszone entfernen. Mit einem Sieg in Schwanenstadt könnte man dem Ziel Klassenerhalt schon sehr nah kommen.

Sa, 11.04.2015, 16:30 Uhr

ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk - USV Erler Haus Neuhofen i. I.

Live-Ticker

ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk USV Erler Haus Neuhofen i. I.

USV Neuhofen konnte in der letzten Partie gegen Mondsee ein Unentschieden erreichen und somit einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf ergattern. Um noch den Relegationsplatz zu erreichen, erfordert viel Zusammenhalt in der Mannschaft, was bei der jungen Truppe aus dem Innviertel auch der Fall ist. Viele Mannschaften werden wohl noch so einige Probleme haben mit dem vermeintlichen Absteiger. Die Viktoria Marchtrenk steht in der aktuellen Saison auf dem guten sechsten Platz, konnten zuletzt gegen Neukirchen die Oberhand behalten. Mit einem Sieg gegen Neuhofen könnte man theoretisch bis auf den dritten Tabellenplatz vorstoßen.

So, 12.04.2015, 16:30 Uhr

Union Unis Gschwandt - ASKÖ Oedt

Live-Ticker

Union Unis Gschwandt ASKÖ Oedt

ASKÖ Oedt führt die Rückrundentabelle klar an. Aus drei Spielen konnte man das Punktemaximum herausholen und will gegen Gschwandt einen weiteren „Dreier“ einfahren. Statistisch gesehen spricht alles für den Tabellenführer, der auch in der Auswärtstabelle ganz oben steht. Für die Union aus Gschwandt wird es immer enger im Abstiegskampf. Mit einer weiteren Niederlage, würde man noch fester im Abstiegskampf festsitzen, was logischerweise nicht das Ziel ist. Gschwandt wird sich zuhause gegen Oedt in kämpferischer Weise in Topform präsentieren und dem Tabellenführer alles abverlangen und vielleicht für eine Überraschung sorgen.

So, 12.04.2015, 16:30 Uhr

ASKÖ Vorchdorf - SV Spar Hochhauser Pichl

Live-Ticker

ASKÖ Vorchdorf SV Spar Hochhauser Pichl

Mit je einem Sieg und einer Niederlage kamen sind beide Mannschaften in die Rückrunde gestartet. Die Vorchdorfer sind Zuhause eine kleine Macht, wurde in sieben Heimspielen der Platz nur ein Mal als Verlierer verlassen. Der SV Pichl spielt auswärts, wo man in der laufenden Saison noch nicht gut agiert. In Bislang sieben Auswärtsspielen konnte Pichl nur ein Mal gewinnen. Deswegen stehen auch die Vorzeichen für die Sirocic-Elf ganz gut, obwohl man natürlich den Gegener aus Pichl niemals zu leicht nehmen darf. Eine spannende Partie wird erwartet.

So, 12.04.2015, 16:30 Uhr

TSV Baugruppe Schmid Frankenburg - Union Raiffeisen Mondsee

Live-Ticker

TSV Baugruppe Schmid Frankenburg Union Raiffeisen Mondsee

Im Spiel TSV Frankenburg gegen die Union Mondsee werden die Zuschauer wohl einiges geboten bekommen. Mondsee bestach zuletzt mit einer hervorragenden Leistung gegen Schwanenstadt, konnten jedoch die Chancen nicht nutzen. Der TSV Frankenburg feierte zuletzt gegen Pichl einen Heimsieg und geht mit viel Selbstvertrauen ins das Spiel. Wenn Mondsee an der letzten Leistung anknüpfen kann und die Chancenauswertung besser nützen kann, dann wird es für Frankenburg wohl sehr schwer. Man darf aber nicht vergessen, dass Frankenburg in dieser Saison zuhause noch nie verloren hat. Ein spannendes Spiel kann man jetzt schon garantieren.

So, 12.04.2015, 16:30 Uhr

Union Gunskirchen - ATSV Zipf

Live-Ticker

Union Gunskirchen ATSV Zipf

Zipf ist in der Rückrunde mit Thalheim das einzige Team, das in der Rückrunde noch keinen einzigen Punkt holen konnte. In Gunskirchen wird ein Punktgewinn aber wohl sehr schwer, da die Mannen von Trainer Dotter eine gute Heimbilanz aufweisen können. Zipf hingegen ist die auswärtsschwächste Mannschaft der Liga, man muss jedoch sagen, dass Zipf bislang auch die wenigsten Auswärtsspiele hatte. Die Serie von Gunskirchen ist am Ostermontag mit der Niederlage gegen Oedt gerissen, was auch bedeutet, dass man jetzt wieder eine neue Serie starten will. Trainer Schatas wird aber sein Team so motivieren, dass sie das Bestmögliche aus sich herausholen werden um doch noch die ersten wichtigen Punkte im Jahr 2015 für den Abstieg sammeln zu können.

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.