Landesliga West 2018/2019: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 24

Die Fans kamen in der 24. Runde der Landesliga West voll auf ihre Kosten. Im "Kracher" der Runde wechselte die Tabellenführung. Die Union Mondsee zog in Friedburg der Vietz-Elf die weiße Frühjahrs-Weste aus und lacht nach einem 2:0-Sieg wieder von der Tanbellenspitze. Während der SK Schärding mit einem 2:2-Remis gegen Pettenbach wichtige Punkte hat liegen lassen, hat der FC Andorf nach einem Hänger wieder in die Spur gefunden. Die Pramtaler feierten in Baunau einen 1:0-Erfolg und sind ebenso wie der SV Schalchen (1:0 gegen Esternberg) und der frischgebackene Tabellenführer im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 24 mit zwei Akteuren vertreten.


S. Sammer Schwanenstadt 1
S. Weiss Bad Wimsbach 3
M. Koronics null 0
P. Holzapfel FC Illumina Andor 1
S. Gotthartsleitner Pettenbach/Grünau 0
D. Bauer Gurten 0
N. Gojic Mondsee 3
A. Bachleitner Mondsee 2
L. Reschenhofer Schalchen 1
D. Dragalina Schalchen 3
F. Liener Ostermiething 4

Transfers Oberösterreich

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter