OÖ-Liga 2023/24: Vorschau Runde 25

Die 25. Runde der LT1 OÖ-Liga steht an. Sie geht am kommenden Wochenende über die Bühne. Vier Spiele steigen am Freitagabend. Die weiteren vier Partien folgen dann am Samstag. Ligaportal.at gibt vorab einen kompakten Überblick über sämtliche Duelle.

 

Fr, 03.05.2024, 19:00 Uhr

Union Raiffeisen Mondsee - ASKÖ Oedt

Live-Ticker

Union Raiffeisen Mondsee ASKÖ Oedt

Die Union Mondsee befindet sich in einer brutal stabilen Verfassung. Seit nunmehr acht Runden ist man ungeschlagen. Zuletzt siegte man vier Mal am Stück. In der Rückrundentabelle belegt man Rang zwei. Nur die ASKÖ Oedt schoss bislang mehr Tore. Die Mannschaft, die vor acht Runden noch Elfter war, ist nun drauf und dran, den Vizemeistertitel zu attackieren. Auf Rang zwei fehlen aktuell nur drei Punkte. Die ASKÖ Oedt war erst gestern im Einsatz, als man im Nachtrag drei Zähler aus Bad Ischl entführte (2:1). Somit steht man unmittelbar vor dem Titelgewinn. Die Russ-Elf gewann die jüngsten acht Partien allesamt. Man stellt die beste Offensive sowie Defensive der Liga und führt die Auswärtstabelle an.

Fr, 03.05.2024, 19:00 Uhr

SV Haidlmair Grün-Weiß Micheldorf - Union PROCON Dietach

Live-Ticker

SV Haidlmair Grün-Weiß Micheldorf Union PROCON Dietach

Der SV Grün-Weiß Micheldorf schaffte es zuletzt, nach zwei heftigen Pleiten die defensive Stabilität wiederzuerlangen, als man dank einer starken Leistung die SU Bad Leonfelden auswärts mit 3:1 schlug. In der Rückserie schoss bislang nur die ASKÖ Oedt mehr Tore. Lediglich der Tabellenletzte aus Wels kassierte in selbigem Zeitraum aber auch mehr Gegentreffer. Die Union Dietach kann aktuell nicht ganz das Niveau halten, das die Truppe über weite Strecken des Herbstes ausgezeichnet hatte. Aus den vergangenen drei Spielen holte man vier Zähler. Zuletzt kam man auf eigenem Kunstrasen nicht über ein 0:0 gegen die DSG Union Perg hinaus. Nach der ASKÖ Oedt stellt man die zweitbeste Defensive der Liga. Der Zweite des Rankings hat auch Platz zwei in der Auswärtstabelle inne.

Fr, 03.05.2024, 19:30 Uhr

Union Stampfl-Bau Ostermiething - SPG SV Lugstein Cabs Friedburg/Pöndorf

Live-Ticker

Union Stampfl-Bau Ostermiething SPG SV Lugstein Cabs Friedburg/Pöndorf

Der UFC Ostermiething befindet sich in einer heftigen Ergebniskrise. Während man im Landescup das Halbfinalticket löste, strauchelt man im Ligabetrieb gewaltig. Zuletzt verlor man drei Mal am Stück. Dabei kassierte man satte 15 Gegentreffer und schoss selbst nur ein Tor. In der Tabelle ist man mittlerweile auf Platz sieben abgerutscht. Auf eigener Anlage entschied man bislang sechs von elf Partien für sich. Die SPG Friedburg/Pöndorf befindet sich in einer ganz starken Verfassung. Durch zuletzt drei Siege am Stück dringt man immer tiefer ins Ligamittelfeld vor. Mit dem Abstiegskampf hat man nichts mehr zu tun. In der Rückrundentabelle ist man starker Vierter. Man gewann aber erst drei von zwölf Auswärtsmatches.

Fr, 03.05.2024, 20:00 Uhr

DSG Union HABAU Perg - SPG Weißkirchen/Allhaming

Live-Ticker

DSG Union HABAU Perg SPG Weißkirchen/Allhaming

Die DSG Union Perg nähert sich mit großen Schritten dem Klassenerhalt. Seit drei Runden ist man ungeschlagen. In diesen Zeitraum holte man starke sieben Zähler. Die Rückrundenbilanz ist ausgeglichen: 9 Spiele, 3 Siege, 3 Remis, 3 Niederlagen. Man gehört zu den besten Heimteams der Liga. Zwei Drittel aller Matches auf eigenem Rasen gewann man bislang. Die SPG Weißkirchen/Allhaming hat zuletzt den sportlichen Tiefflug gestoppt, als man nach drei Pleiten in Folge mit 3:1 gegen den ASK St. Valentin gewann. Nur die Teams aus Oedt und Mondsee trafen bislang öfter. In der Fremde kann man aber nicht das Niveau halten, welches die Mannschaft regelmäßig auf heimischem Kunstrasen auszeichnet. Nur drei von elf Auswärtspartien entschied man bislang für sich.

Sa, 04.05.2024, 17:00 Uhr

SV Zebau Bad Ischl - SV sedda Bad Schallerbach

Live-Ticker

SV Zebau Bad Ischl SV sedda Bad Schallerbach

Der SV Bad Ischl war erst gestern im Einsatz, als man sich dem Tabellenführer aus Oedt knapp mit 1:2 geschlagen geben musste. Nach sechs ungeschlagenen Spielen am Stück war das die zweite Niederlage in Folge. Somit ist wieder Druck auf dem Kessel. Auf den Relegationsplatz hat man nur noch zwei Zähler Vorsprung. Ein Drittel aller Heimspiele entschied man bislang für sich. Der SV sedda Bad Schallerbach punktet in diesen Wochen richtig konstant. Somit hat man weiterhin die Chance auf den Vizemeistertitel. Von den vergangenen vier Spielen gewann man drei. Die Hälfte aller Auswärtspartien verlor man bislang. Sechs von insgesamt sieben Pleiten setzte es in der Fremde.

Sa, 04.05.2024, 17:00 Uhr

Union Edelweiss Linz - SPG Algenmax Pregarten

Live-Ticker

Union Edelweiss Linz SPG Algenmax Pregarten

Nach zwei Siegen am Stück knallte die Union Edelweiss zuletzt wieder auf den Boden der Tatsachen, als man von der ASKÖ Oedt mit 0:4 in die Schranken gewiesen wurde. Die Linzer gelten als heimstark. Zwei Drittel aller Partien auf eigener Anlage gewann man. Nun geht es gegen die SPG Pregarten, die sich in diesen Wochen in einen Flow spielt. Seit fünf Runden ist man ungeschlagen, zuletzt siegte man zwei Mal en suite, ohne ein Gegentor zu kassieren. In der Rückrundentabelle ist man starker Siebter. Zwei Drittel aller Auswärtspartien verlor man aber. Im Herbst hatte man mit der Union Edelweiss die Punkte geteilt (2:2).

Sa, 04.05.2024, 17:00 Uhr

ASK Case IH Steyr St. Valentin - SPG HOGO Wels 2

Live-Ticker

ASK Case IH Steyr St. Valentin SPG HOGO Wels 2

Krisengipfel in St. Valentin! Sowohl die Niederösterreicher als auch die Welser legten zuletzt eine sportliche Talfahrt hin und weisen bereits einen massiven Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze auf. Der ASK ist seit elf Runden sieglos und verlor zuletzt vier Mal am Stück. Nach der SPG HOGO Wels 2 stellt man die zweitschwächste Offensive der Liga. Auch in der Heimtabelle belegt man den vorletzten Rang. Für die Messestädter setzte es zuletzt zwölf Pleiten in Folge. Auf Platz 14 fehlen schon 17 Punkte. Kein anderes Team kassierte bislang mehr Gegentreffer. In der Fremde konnte man als einzige Mannschaft der Liga noch keinen einzigen vollen Erfolg realisieren.

Sa, 04.05.2024, 17:00 Uhr

SU STRASSER Steine St. Martin/M. - SU Vortuna Bad Leonfelden

Live-Ticker

SU STRASSER Steine St. Martin/M. SU Vortuna Bad Leonfelden

Die SU St. Martin/M. hat den Rhythmus etwas verloren. In den jüngsten vier Runden sprang nur ein Sieg heraus. Auf eigener Anlage gewann man bislang in sieben von elf Fällen. Nun bekommt man es im Derby mit der SU Bad Leonfelden zu tun, die erst gestern im Einsatz war, als man auf eigener Anlage gegen die SPG Friedburg/Pöndorf mit 0:2 den Kürzeren zog. Es war die fünfte Pleite in Folge für die Zauner-Truppe, die jetzt mitten im Abstiegskampf steckt. Nach der starken Hinrunde war das so nicht zu erwarten. Man ist das drittschwächste Frühjahrsteam. Auswärts sammelte man bislang mehr Zähler als auf heimischem Rasen.

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter