TUS Heiligenkreuz trauert um Willibald Tamandl

Der steirische Landesligist TUS Heiligenkreuz am Waasen trauert um eine wahre Legende des Vereins. Willibald Tamandl prägte über Jahrzehnte den Traditionsverein mit seiner hervorragenden Jugendarbeit. Vor Jahrzehnten setzte er bereits Maßstäbe in der Entwicklung von Nachwuchsspielern, die ihrer Zeit weit voraus waren. Früh verstand es, der nun mit 89 Jahren verstorbene Funktionär, die Kampfmannschaft als Ziel für die Spieler in Ausbildung zu sehen. "Willi" wie man ihn nannte, war auch einer der Mitbegründer des Pfingstturniers in Heiligenkreuz.

heiligenkreuz tamandl

Willi Tamandl  (1934 -2023)

Tamandl hatte schon vor Jahrzehnten die heute moderne Idee, mit einer möglichst gut ausgebildeten Jugend, die Kampfmannschaften mit einheimischen Spielern zu prägen. Bis zuletzt war der langjährige Jugendleiter am Sportplatz anzutreffen. Als treuer Besucher bei der Landesligamannschaft, aber natürlich auch bei "seinen" Jugendmannschaften.

Aussendung TUS Heiligenkreuz

"Willi war bis zuletzt stets mit großer Freude am Sportplatz anzutreffen. Eine großartige und herausragende Persönlichkeit unseres Vereins ist gegangen, die Erinnerungen an eine wahre Legende des Heiligenkreuzer Sportvereins bleiben aber für immer bestehen!"

Ligaportal möchte der Familie des Verstorbenen und dem Verein unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Bericht Florian Kober