Radkersburg feiert gegen Kapfenberg Auftakt nach Maß

FC Bad Radkersburg
KSV Amateure

In der Landesliga war am Freitag FC Bad Radkersburg im Einsatz und bekam es in der ersten Runde auf eigenem Platz mit den Kapfenberger SV Amateure zu tun. Das Duell gab es bisher noch nie, die Gastgeber gingen aber als Favorit ins Spiel, auch wenn sie Aufsteiger sind. 

€ 100 Garantiert: bwin verdoppelt Ihren Gewinn um bis zu 100 €, wenn Sie mit Ihrer ersten Wette richtig liegen. Falls die Wette nicht aufgeht, erhalten Sie bis zu 100 € Ihres Einsatzes zurück.


Keine Tore in Halbzeit 1

Die erste Halbzeit ist über weite Strecken ausgeglichen. Die Radkersburger sind zwar das optisch bessere Team, doch auch die Gäste aus Kapfenberg verstecken sich nicht. Man merkt allerdings auch beiden Teams an, dass es die erste Partie der Saison ist. Noch nicht jede Aktion sitzt und so plätschert das Spiel dann dahin. Die Kapfenberger werden dann mutiger und setzen den Gegner unter Druck. Für Tore sollte es in weiterer Folge aber nicht reichen. So vergeht die erste Halbzeit und es geht mit dem 0:0 in die Pause.

Radkersburg zieht davon

Im zweiten Durchgang schaltet Radkersburg dann einen Gang höher und gibt Gas. Die Gäste tun sich jetzt schwer, wirken überrascht. So kommt es dann wie es kommen musste. Eine erste gute Chance wird vergeben, in der 65. Minute zappelt das Leder dann aber im Netz. Mitja Flisar verwandelt einen Elfmeter zur Führung für den Aufsteiger. Mit dem 1:0 im Rücken versuchen die Gastgeber nachzulegen, was dann auch gelingt. Matic Marusko setzt sich in der 73. Minute mit einem Solo durch und trifft zum 2:0. Damit ist für klare Fronten gesorgt und die Gäste müssen mehr riskieren, wenn es noch mit Punkten klappen soll. Anstatt eines schnellen Anschlusstreffers steht es kurz vor Schluss dann 3:0. Denis Zilavec übernimmt den Ball nach schönem Sprint und darf jubeln. Das 3:0 ist gleichzeitig der Endstand. Nach etwas mehr als 90 Minuten wird die Partie abgepfiffen.

Udo Kleindienst (Trainer Radkersburg): "Ich bin sehr zufrieden. Die Gäste spielten eine Stunde lang sensationell gut mit."

FC Bad Radkersburg - KSV Amateure

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?