Spielberichte

Game over! In Bad Radkersburg gehen über Nacht die Lichter aus!

An sich war bezüglich des Klassenverbleibs am letzten Spieltag in der Landesliga ein Herzschlagfinale vorausgesagt. Aber aufgrund der sehr plötzlichen Auflösung der Kampfmannschaft beim FC Süd Ost Shopping Autohaus Peternel Bad Radkersburg (der Jugendbetrieb wird fortgeführt), sieht alles wieder ganz anders aus. Denn den beiden bereits abgeschriebenen Mannschaften des SC Liezen bzw. des TSV Pöllau öffnen sich plötzlich neue Perspektiven. So bietet sich dem Vierzehnten (Bad Radkersburg wird als Letzter geführt) die Möglichkeit, in zwei Relegationsspielen, doch noch den Klassenverbleib in der Landesliga zu sichern.

 

Das Ganze kommt sehr unerwartet

Was war passiert beim FC Bad Radkersburg, der noch über beste Karten verfügte, das Ligaticket für die Saison 19/20 zu lösen. Sektionsleiter Norbert Ruprecht: "Von Seiten der Gemeinde wurde uns mitgeteilt, dass sich das Bedürfnis nach Landesliga-Fußball in Bad Radkersburg sehr in Grenzen hält. Nachdem es nachfolgend nicht gelungen ist, die neue Spielzeit entsprechend auszufinanzieren, haben wir den Entschluss gefasst, den Kampfmannschaftsbetrieb nach dem letzten Spiel gegen Bruck/Mur einzustellen. Der Jugendbereich bleibt wohlgemerkt weiterhin aufrecht. Angedacht ist, dass wir die KM ein Jahr lang aus dem Bewerb zurückziehen. Der steirische Fußballverband wurde bereits fristgerecht informiert. Eine Presseaussendung folgt am kommenden Montag." - so ein sichtlich enttäuschter Norbert Ruprechter. 

62413673 2564969730202081 191298148306518016 o Bildgrose andern

Zumindest für ein Jahr lang scheint der Meisterschaftsbetrieb der Kampfmannschaft in Bad Radkersburg auf Eis gelegt.

 

Es kommt zu neuen Gegebenheiten

Wie sieht der Sachverhalt vor der letzten Runde nun aus? Dr. Helmut Lautner vom STFV: "Bad Radkersburg wird als letzter Verein geführt. Der vorletzte Club muss runter in die jeweilige Oberliga. Diejenige Mannschaft, die den 14. Platz schafft, verfügt über die Berechtigung zweier Relegationsspiele. Das bedeutet, dass diesbezüglich die Entscheidung zwischen dem SC Liezen und Pöllau fallen wird."

 

Photo: Privat

by: Ligaportal/Robert Tafeit

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten