Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Verfolgerduell - Pernegg II und Langenwang mit der Punkteteilung!

SC Pernegg II
Atus Langenwang

Am Samstag durften sich die Besucher in der 1. Klasse Mur/Mürz B auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SC Pernegg II und Atus Langenwang freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SC Raiffeisen 1960 Pernegg II mit 11:1 das bessere Ende für sich. Diesmal aber sah die Angelegenheit völlig anders aus bzw. gelang es der Pink-Truppe auf das Neue, stark aufzuzeigen. Wenngleich man sich die Punkte doch etwas gegenseitig wegnahm. Denn nun beträgt der Rückstand auf das Führungsduo St. Michael II / Bruck/Mur II, doch schon fünf Punkte. Aber noch wird sehr viel Fußball gespielt bzw. erscheint auch tabellarisch noch so einiges möglich zu sein. Als Spielleiter fungierte vor 60 Zusehern, Tarik Sahbegovic. 

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

Daniel Gissing trifft zum 1:0

In der ersten Spielhälfte halten sich die Spielanteile vollends die Waage. Beiderseits investiert man sehr viel in die Offensive. Nur die Früchte der Arbeit können dann vorerst weder die Pernegger noch die Langenwanger ernten. Was aber auch daran liegt, dass sich die beiden Defensivreihen nicht aus der Reserve locken lassen bzw. lässt man nicht wirklich viel anbrennen. Als man sich dann schon allseits in der Halbzeitpause wähnt kommt es doch noch zu einem Tor. Sekunden vor der Pause kann Pernegg in Führung gehen, Daniel Gissing trifft in der 44. Minute zum 1:0 für die Hausherren. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Langenwang schlägt zurück

In der Folge muss der Schiedsrichter innerhalb kurzer Zeit mehrmals in die Brusttasche greifen, insgesamt kommt es zu fünf Verwarnungen und einen Platzverweis. In der 65. Minute können die Gäste dann einen Fehler im Pernegger Spielaufbau eiskalt ausnutzen, Ardian Ademaj trifft für Langenwang und stellt auf 1:1. Je länger die Partie dann dauern sollte, umso mehr ist man dann hüben wie drüben darauf bedacht, diesen einen Zähler festzuhalten. Zu einem Aufreger sollte es dann noch kommen - Gästekeeper Christoph Rauch sieht in der 87. Minute den glattroten Karton - Spielendstand 1:1. In der nächsten Runde gastiert Pernegg II in Kammern - Langenwang besitzt gegen Trofaiach II das Heimrecht.

 

Manfred Eggenreich, Trainer Pernegg II:

„Wir haben nach dem Kantersieg in der 2. Runde das Spiel etwas zu locker genommen. Auch der Treffer kurz vor der Pause hat uns nicht den nötigen Halt gegeben, man merkt der doch recht jungen Mannschaft das vergebene 3:0 aus der ersten Runde noch ein wenig an.“ 

 

Robert Tafeit

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung