Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Farbloses Remis zwischen Liezen und Pöllau

SC Liezen
TSV Pöllau

Am Samstag traf SC Liezen in der Landesliga auf TSV Sparkasse Pöllau. Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen.


Keine Tore in Halbzeit 1

Die Partie ist von der ersten Minute an verhalten. Man merkt beiden Teams die Anspannung an. Beide Teams brauchen die drei Punkte, doch vor allem Liezen steht unter Druck, immerhin haben die Ennstaler erst einen Punkt im eigenen Stadion geholt. Die Hausherren tun sich aber schwer, die konkreteren Möglichkeiten hat Pöllau. Ein Freistoß geht in der ersten Halbzeit an die Stange. Liezen ist zwar bemüht, kommt aber nicht wirklich vor das gegnerische Tor. Schüsse aus der Distanz gehen über den Kasten der Gäste. So vergeht die erste Halbzeit ohne Treffer. Nach 46 Minuten schickt der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Keine Tore in der zweiten Spielhälfte

Auch in den zweiten 45 Minuten ändert sich wenig am Match. Beide Mannschaften sind bemüht, für Tore sollte s aber nicht reichen. Die Liezener riskieren in Folge mehr. Sie wollen unbedingt drei Punkte holen, während Pöllau mit dem Remis wohl zufriedne ist. In der 91. Minute sorgt der Spielleiter für mächtig Farbe im Spiel - Gelb-Rot für Martin Neuper. Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und schickt beide Teams, die sich mit einem Remis begnügen müssen, unter die Dusche.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung