Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Erste Niederlage seit 15 Ligaspielen! Thal bezwingt GAK [Video]

Am Sonntagvormittag kam es in der neunten Runde der steirischen Oberliga Mitte-West zum Spitzenspiel zwischen dem SV Thal und dem GAK. Der Dritte traf auf den Ersten. Die Gäste gingen als Favorit in die Partie, mussten aber eine Niederlage einstecken. Erstmals in der Saison verloren die Mannen von Trainer Gernot Plassnegger, und zwar mit 3:4. Es ist überhaupt die erste Liga-Niederlage des GAK seit 15 Spielen. Die Thaler setzen sich damit an die Tabellenspitze. 

Tor 1:0 Thal 12. Spielminute
Alle Szenen dieses Spiels auf tv.ligaportal.at ansehen

Munterer Start

Das Spiel beginnt munter und mit zwei Teams, die nach vorne spielen. Sowohl die Gäste als auch die Hausherren spielen mit offenem Visier. In der 13. Minute zappelt das Leder im Netz. Angriff über die linke Seite, ein Thal-Spieler setzt sich durch, kann im letzten Moment zur Mitte passen und Christoph Pichler darf jubeln. Damit führt der Außenseiter und macht munter weiter. Es wird dem Publikum eine interessante Partie geboten. Der GAK wird in Folge besser und in der 23. Minute ist der Ausgleich da. Nach einem Eckball können die Gastgeber das Leder nicht klären und Aleksandar Dabic drückt volley ab - das Leder passt punktgenau in die Kreuzecke. Thal hat kurz darauf Pech, als man nur die Latte trifft. Dann trifft man aber doch zum 2.1. Valentin Schantl ist mit dem Kopf zur Stelle. Kurz darauf geht es mit dem 2.1 für Thal in die Pause. 

Thal dreht auf

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer guten Chance für die Gäste, doch der Ball streift die Querlatte. Der GAK riskiert jetzt mehr. Das müssen sie auch. In der 62. MInute kommt es aber knüppeldick für die Gäste: Wieder Flanke und dieses Mal ist Daniel Bernsteiner zur Stelle. Kurz darauf kommt es noch dicker für Gäste. Angriff über die Mitte, kurze Hereingabe und Bernsteiner ist wieder erfolgreich. Damit steht es tatsächlich 4:2 für die Thaler. Die Gäste können dann aber doch antworten, und zwar Dominik Hackinger, der das Leder im Tor versenkt. Geht etwa doch noch etwas für die Gäste? Jetzt wirft der GAK alles nach vorne, will es noch einmal wissen. In der 83. Minute ist es passiert. Laurenz Sascher bekommt den Ball perfekt in den Lauf gespielt und der GAK-Spieler spitzelt das runde Leder unter Heim-Tormann Philipp Angeler ins Tor. Die Gäste-Fans sind aus dem Häuschen - 3:4 aus Sicht der Gäste, die inklusive Nachspielzeit jetzt wohl noch zehn Minuten Zeit haben, um die drohende Niederlage doch noch abzuwenden. Es bleibt aber dabei. Thal gewinnt knapp. 

zu den Videos

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter