Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Pachern schlägt Rein mit 3:1

In der fünften Runde der Oberliga Mitte traf am Freitagabend der SV Pachern auf den TUS Installationen Beranek Rein. Die Hausherren konnten bisher aus drei Partien (das Spiel in Frohnleiten wird kommende Woche nachgetragen) vier Zähler holen, die Gäste in vier Spielen fünf Punkte. 200 Zuseher besuchten das Walter Niederkofler Stadion in Pachern und bekamen insgesamt vier Tore zu bestaunen. Die Hausherren setzten sich mit 3:1 durch.

 

Frühe Führung für Pachern

Gleich in der dritten Minute gelingt den Hausherren eine schöne Aktion über die rechte Seite. Oliver Weitzer spielt per Ferse zu Philipp Schenk, der erkennt die Position des Gäste-Goalies sofort und lupft den Ball sehenswert über den Tormann zur 1:0 – Führung in das Tor. Mit dem Führungstor der Heimischen werden die Gäste wach und kommen besser in das Spiel. Rein findet auch einige Chancen vor, die jedoch nicht genutzt werden.

Zweites Tor kurz vor der Pause

In der 43. Minute steht Dejan Verdel zur Ausführung eines Freistoßes bereit. Der Ball kommt perfekt in den Fünfmeterraum und Oliver Weitzer setzt den Ball per Kopf in das kurze Eck - Tor. Somit geht Pachern mit einer 2:0 – Führung in die Halbzeitpause.

Zwei Tore in Hälfte zwei

Der zweite Abschnitt beginnt zunächst etwas hektisch, hohe Bälle werden hier anfangs bevorzugt. Doch dies ändert sich rasch, die Gäste versuchen den Anschlusstreffer zu erzielen und riskieren mehr. In Minute 74 jedoch der nächste Rückschlag. Pachern erorbert den Ball und spielt einen schnellen Konter. Philipp Schenk mit dem Pass auf Atilla Okan Saro und dieser verwertet eiskalt zum 3:0. Nur drei Minuten später gelingt den Gästen dann der erste Treffer, Roman Schnitzer schließt eine schöne Aktion über die rechte Seite erfolgreich ab. Bis zum Schluss ändert sich am Ergebnis nichts mehr, Pachern zieht in der Tabelle an Rein vorbei.

 

Stimme zum Spiel:

Mario Haas (Trainer Pachern): „Es war eine tolle Mannschaftsleistung, jeder hat heute alles gegeben. Spielerisch könnte man einige Situationen besser lösen, aber im Endeffekt fragt keiner mehr nach und wir sind froh über den Sieg“.

 

René Scherleitner

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung