Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Hitchcock führte Regie! St. Margarethen's unfassbarer Turnaround in St. Peter/Kbg!

Am 10. Spieltag trafen in der Unterliga Nord B  der TUS Raika St. Peter/Kbg. und der  FC KBG St. Margarethen/Kn. aufeinander. Und dabei kam es zu einer wahrlich nicht alltäglichen Begegnung. Schafften es die Heimischen doch, eine 3:0 Führung innerhalb von nur zehn Minuten aus der Hand zu geben. Was dann wohl nicht wirklich zur Stabilisierung des Selbstvertrauens beiträgt. Denn diese Leermeldung war zugleich bereits Niederlage Nummer 7 in Folge - der Abstiegskampf lässt grüßen. St. Margarethen hingegen hat sich mit diesem nicht mehr ganz geglaubten Auswärtsdreier weiterhin am dritten Tabellenplatz festgesetzt. Rechtzeitig vor dem Duell mit dem Leader Unzmarkt betrieb der Aufsteiger damit auch ordentlich Eigenwerbung. Gelingt es etwa dem Titelaspiranten den ersten Punkteverlust zuzufügen.

 

Vieles deutet darauf hin St. Peter/Kbg. könne die Niederlagenserie stoppen

Für St. Peter/Kbg. geht es in erster Linie darum, endlich den Negativlauf zu beenden, heimste man doch zuletzt gleich sechs Niederlagen am Stück ein. Wesentlich besser steht da schon der Aufsteiger da, der sich soweit am dritten Tabellenplatz festgesetzt hat. Und lange Zeit hat es dann auch den Anschein, die Kern-Truppe könnte endlich wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Ist es doch Daniel Fritz, der seine Farben nach nur wenigen Spielsekunden bereits mit 1:0 in Führung bringt. Von diesem Blitztreffer entsprechend motiviert sind die Hausherren dann auch das klar tonangebende Team. Plötzlich passen auch die Laufwege wieder bzw. greifen die Mechanismen wieder ineinander. So kommt es dann auch wenig überraschend, dass es nach einer gespielten halben Stunde gelingt auf 2:0 zu erhöhen - Torschütze Klaus Mednitzer. Von den Gästen war im ersten Durchgang nicht wirklich viel vernehmbar, zumeist wird man entsprechend in die Defensive gedrängt bzw. ist man permanent am reagieren anstatt am agieren - Halbzeitstand 2:0.

MarkusPrendlerMargarethen Bildgröße ändern

Markus Prendler leitete mit dem Anschlusstor zum 3:1 den Umschwung von St. Margarethen ein.

 

St. Margarethen markiert innerhalb von nur zehn Minuten gleich fünf Tore

Auch nach dem Seitenwechsel gelingt es den Heimischen dann, ein schnelles Tor zu erzielen. So sollte mit dem 3:0 durch Alexander Straner der Fall eigentlich soweit erledigt sein. Aber da wurde die Rechnung dann ohne den kampfstarken Gästen gemacht, denen nun ein Kunststück der besonderen Art gelingt. So können die Hrvo-Schützlinge innerhalb von nur zehn Minuten gleich fünfmal (!) einnetzen. Den Anfang dabei macht Markus Prendler in der 49. Minute, daraufhin braust ein richtiggehender Tsunami über die Hausherren hinweg. Denn bis zur 59. Spielminute steht es dann 3:5, zweimal Michael Steinberger sowie Matija Crnjak und Gottfried Reumüller sind dabei die Protargornisten, die im Mittelpunkt stehen. Darauf wissen die doch entsprechend geschockten St. Peterer dann keine Antwort mehr. In der Schlussphase lässt man dann noch ordentlich Dampf ab, müssen doch Torschütze Daniel Fritz (84. gelb/rot) und Kapitän Lukas Moser (88. rot) frühzeitig vom Spielfeld - Endstand 3:5. In der nächsten Runde gastiert St. Peter/Kbg. am Samstag, 22. Oktober um 15:00 Uhr in Proleb. Zur selben Zeit empfängt St. Margarethen den überlegenen Tabellenführer aus Unzmarkt.

 

TUS ST. PETER/KBG. - FC ST. MARGARETHEN 3:5 (2:0)

Josef Leitner Stadion, 140 Zuseher, SR: Fluch Thomas

Torfolge: 1:0 (1. Fritz), 2:0 (30. Mednitzer), 3:0 (46. Straner), 3:1 (49. Prendler), 3:2 (52. Steinberger), 3:3 (55. Crnjak), 3:4 (57. G. Reumüller), 3:5 (59. Steinberger)

Stimme zum Spiel:

Enes Hrvo, Trainer St. Margarethen:

"In der ersten Spielhälfte waren wir aufgrund unserer passiven Spielweise völlig zurecht mit 0:2 hinten. Mit unserem ersten Treffer ging dann aber richtiggehend ein Ruck durch die Mannschaft. Was sich in weiterer Folge abspielte, war wahrlich ein nicht alltägliches Szenario."

zum Unterliga Nord B LIVE TICKER

Foto: Richard Purgstaller

geschrieben von: Robert Tafeit

 

 

 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter