Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Enge Geschichte! St. Peter/Jbg. fügt Aufsteiger St. Peter/Fr. die erste Heimpleite zu!

Am 10. Spieltag trafen in der Unterliga Nord B der SC Zink St. Peter/Fr. und der USV St. Peter/Jbg aufeinander. Und dabei musste der Gastgeber beim fünften Heimspiel erstmalig alle drei Punkte dem Gegenüber überlassen. Was dann zu guter Letzt dann gar nicht nötig war, aber das 2:2 sollte dann trotz vielversprechender Möglichkeiten dann nicht mehr gelingen. Was dann auch gleichbedeutend damit ist, dass die beiden Teams nun bei 13 Zählern halten, was dann doch einen soweit gesicherten Mittelfeldplatz bedeutet. St. Peter/Jbg. kann mit nun sechs unbesiegten Spielen überhaupt eine stolze Serie aufweisen. Klar soll die jetzt beim nächsten Heimspiel gegen Niklasdorf fortgesetzt werden.

 

Die Gäste verzeichnen doch ein deutliches Chancenplus

Der Aufsteiger aus St. Peter/Fr. hält sich bislang sehr wacker in der neuen Liga, wie der gesicherte Mittelfeldplatz verdeutlicht. Was ist nun gegen St. Peter/Jbg. möglich, denn seit fünf Spielen, davon vier Remis, sind diese nun bereits unbesiegt. Die Hausherren sind zwar sehr bemüht einen weiteren Punktezuwachs zu verbuchen, schlussendlich aber muss man sich dann knapp aber doch geschlagen geben. Zugleich stellt diese Leermeldung auch die erste Heimniederlage da. Konnte der Aufsteiger doch zuvor gegen Proleb, Scheifling/St. Lorenzen, Rapid Kapfenberg und Kraubath ganz starke zehn Heimpunkte gutschreiben. Diesmal aber beißt man gegen einen spielerisch starken Gegner auf Granit. In der 34. Minute gelingt St. Peter/Jbg. der nicht unverdiente Führungstreffer. Nach Vorarbeit von Mario Kapp ist es Marian Cernko, der die Grassl-Truppe mit 0:1 in Front bringt. Der Tormacher, der zuletzt eine Spielpause einlegte, tastet sich langsam aber sicher wieder eine seine Normalform hin. Mit diesem knappen Eintorevorsprung sollte es dann auch in die Halbzeitpause gehen.

MarianCernkoSt.PeterJ Bildgröße ändern

Marian Cernko markierte den Führungstreffer für St. Peter/Jbg. beim Aufsteiger in St. Peter/Fr.

 

St. Peter/Fr. kann die Niederlage letztlich nicht mehr abwenden

Nach dem Seitenwechsel greift dann aber auch St. Peter/Freienstein aktiv in das Spielgeschehen ein. Nun wird doch auch sichtbar, warum man am eigenen Platz nach dem Wiederaufstieg noch unbesiegt ist. Markus Neuhold ist es dann auch, der in der 50. Spielminute für den 1:1 Ausgleichstreffer verantwortlich zeichnet. Aber der Namensvetter aus dem Murtal weiß bald darauf die passende Antwort zu geben. 56. Minute: Nach einem Eckball nützt Dalibor Tomic den ihm gewährten Freiraum an der kurzen Stange, per Kopf markiert er das 1:2. Daraufhin nehmen die Grasser-Schützlinge die Begegnung dann doch wieder weitgehenst in die Hand. Aber trotz heftiger Bemühungen sollte es dann nicht mehr gelingen, das Runde nochmal in das Eckige zu befördern. So bleibt es trotz der einen oder anderen prickelnden Situation im Gästestrafraum dann beim 1:2 Spielendstand - zugleich dann auch der erste Auswärtssieg von St. Peter/Judenburg in dieser Spielsaison.

 

SC ST. PETER/FR. - USV ST. PETER/JBG. 1:2 (0:1)

Sportplatz St. Peter/Fr., 80 Zuseher, SR: Harcet Hrvoje

Torfolge: 0:1 (34. Marian Cernko), 1:1 (50. Neuhold), 1:2 (56. Tomic)

Stimme zum Spiel:

Fritz Grassl, Trainer St. Peter/Jbg:

"Natürlich sind wir alle froh darüber, dass es nach zuletzt drei Unentschieden nun wieder mit einem Sieg geklappt hat. Auch mit dem bisherigen Saisonverlauf gilt es zufrieden zu sein, wenngleich es schon noch möglich erscheint, den einen oder anderen Platz in der Tabelle gutzumachen."

zum Unterliga Nord B LIVE TICKER

Foto: Richard Purgstaller

geschrieben von: Robert Tafeit

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

VIP-Banner Szene1.at

Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter