Vereinsbetreuer werden

Nach Niederlage gegen Bergern: Für Mautern geht's nach unten

SV Bergern
SC Mautern

1. Klasse Nordwest-Mitte: Nichts zu holen gab es für den SC Mautern beim SV Bergern. Der Gastgeber erfreute seine rund 150 Fans mit einem 3:1. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich Bergern die Nase vorn. Das Hinspiel war ein spannender Fight gewesen, in dem der SV Bergern gegen Mautern mit einem knappen 3:2 triumphiert hatte.

Das 1:0 in der elften Minute brachte den SC Mautern vermeintlich auf die Siegerstraße. Die Gäste hatten zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Doch kurz nach dem Seitenwechsel gab es die Antwort. Das 1:1 von Bergern stellte Bakir Duran sicher (50.). Dass der SV Bergern in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Tomas Bednar, der in der 77. Minute zur Stelle war. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Hulusi Akkus, der das 3:1 aus Sicht von Bergern perfekt machte (90.). Am Schluss fuhr der SV Bergern gegen Mautern auf eigenem Platz einen Sieg ein.

Bergern klettert auf Platz zehn

Bergern muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SV Bergern in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zehnten Tabellenplatz. Bergern bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sieben Siege, zwei Unentschieden und zwölf Pleiten. Zuletzt lief es erfreulich für den SV Bergern, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Durch diese Niederlage fällt der SC Mautern in der Tabelle auf Platz sechs zurück. Zehn Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat Mautern derzeit auf dem Konto. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam der SC Mautern auf insgesamt nur vier Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Als Nächstes steht für Bergern eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (17:00 Uhr) geht es gegen den USV Atzenbrugg/H. Mautern empfängt parallel den SV Straning.

1. Klasse Nordwest-Mitte: SV Bergern – SC Mautern, 3:1 (0:1)

  • 90
    Hulusi Akkus 3:1
  • 77
    Tomas Bednar 2:1
  • 50
    Bakir Duran 1:1
  • 11
    Matthaeus Schuetz 0:1