2. Klasse Alpenvorland 16/17: Expertentipp Runde 11

USV Ferschnitz feierte mit dem 2:1 Erfolg in Gansbach den zweiten Sieg in Serie und liegt derzeit an der dritten Stelle der Liga. In der 11. Runde ist der Verein spielfrei, Ferschnitz Sportlicher Leiter Roland Hiessleitner zieht über die bisherige Saison Bilanz: "Die Pause ist für uns derzeit extrem schlecht, es taugt mir nicht, wenn das Team mitten in der Saison aus dem Rhythmus gerät. Wir können prinzipiell mit der bisherigen Meisterschaft zufrieden sein, wir hatten mit Kaderproblemen zu kämpfen und haben viele junge Spieler eingesetzt. Es wäre sicher noch mehr möglich gewesen, die Liga ist aber sehr eng beisammen und wir liegen nicht weit hinter der Spitze." Für ligaportal.at tippt Roland Hiessleitner die 11. Runde der 2. Klasse Alpenvorland. Jetzt Trainingslager buchen! 

Mi, 26.10.2016, 15:00 Uhr

TSU Hafnerbach - FKU Gansbach

TSU HafnerbachFKU Gansbach

Sa, 29.10.2016, 15:00 Uhr

SV Fraiss Bau Krummnussbaum - FC Ober-Grafendorf

SV Fraiss Bau KrummnussbaumFC Ober-Grafendorf

Sa, 29.10.2016, 15:00 Uhr

SV Erlauf - USG Alpenvorland

SV Erlauf USG Alpenvorland

So, 30.10.2016, 14:00 Uhr

FC Sarling - FCU Frankenfels/Schwarzenbach

FC SarlingFCU Frankenfels/Schwarzenbach

So, 30.10.2016, 14:00 Uhr

UFC Texingtal - Sportclub Kirchberg an der Pielach

UFC Texingtal Sportclub Kirchberg an der Pielach

Di, 01.11.2016, 11:00 Uhr

SV Raika Essmeister Neumarkt - FCU Gerersdorf/E.

SV Raika Essmeister NeumarktFCU Gerersdorf/E.

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?