Kantersieg gegen Neuruppersdorf: Prinzendorf macht einen Satz nach vorne

SC Prinzendorf
USC Neuruppersdorf

Bezirksklasse Weinviertel: Der SC Prinzendorf kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner aus Neuruppersdorf keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der Gastgeber wusste zu überraschen.

Für den Führungstreffer von Prinzendorf zeichnete Hermann Weissenbeck verantwortlich (11.). Kurz vor dem Seitenwechsel legte der SC Prinzendorf das 2:0 durch Marcel Lösch nach (42.). Mit der Führung für Prinzendorf ging es in die Kabine.

Weissenbeck mit Triplepack

Weissenbeck schraubte das Ergebnis in der 47. Minute mit dem 3:0 für den SC Prinzendorf in die Höhe. Mit dem 4:0 für den SC Prinzendorf war das Spiel eigentlich schon entschieden (58.). Wieder war es Marcel Lösch, der jubelnd abdrehte. Marek Rampula vollendete zum fünften Tagestreffer in der 60. Spielminute. Weissenbeck besorgte in der Schlussphase schließlich seinen dritten und den sechsten Treffer für Prinzendorf (81.). Nach abgeklärter Leistung blickte der SC Prinzendorf auf einen klaren Heimerfolg über den USC Neuruppersdorf.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der SC Prinzendorf die Kellerplätze und nimmt jetzt den neunten Tabellenplatz ein. Prinzendorf fuhr nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein.

Mit 18 Gegentreffern hat Neuruppersdorf schon ein Riesenproblem. Aber nicht das einzige, wenn man dazu noch die Offensive betrachtet. Die Mannschaft erzielte auch nur ein Tor. Das heißt, der Gast musste durchschnittlich 6 Treffer pro Partie hinnehmen. Der USC Neuruppersdorf steht nach fünf Spieltagen an letzter Position des Klassements und legte somit einen klassischen Fehlstart  hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Bezirksklasse Weinviertel: SC Prinzendorf – USC Neuruppersdorf, 6:0 (2:0)

  • 11
    Team - SC PrinzendorfHermann Weissenbeck 1:0
  • 42
    Team - SC PrinzendorfMarcel Loesch 2:0
  • 47
    Team - SC PrinzendorfHermann Weissenbeck 3:0
  • 58
    Team - SC PrinzendorfMarcel Loesch 4:0
  • 60
    Team - SC PrinzendorfMarek Rampula 5:0
  • 81
    Team - SC PrinzendorfHermann Weissenbeck 6:0

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?