Vereinsbetreuer werden

Debakel für SKU Amstetten Amateure gegen Wallsee

SKU Amstetten Amateure
SCU Wallsee

Gebietsliga West: Etwa 100 Besucher pilgerten in das Ertl-Gas-Stadion. Der SCU Wallsee ließ der SKU Ertl Glas Amstetten Amateure im letzten Spiel keine Chance und siegte mit 5:1. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Wallsee wurde der Favoritenrolle gerecht. Das Hinspiel war beim 1:1 zwischen den beiden Mannschaften ohne einen Sieger geblieben.

Nach zwei Minuten hatten die Gastgeber ihre erste Chance, doch der Ball verfehlte nur knapp sein Ziel. Nach 23 Minuten musste Amstettens Keeper eingreifen um den Rückstand zu verhindern. Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften aber großteils lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Stefan Kupresak brachte die SKU Amstetten Amateure in der 52. Spielminute in Führung. Mund abputzen und weitermachen: Unter diesem Motto stand der Ausgleich, den Jan Chovanec bereits wenig später besorgte (58.). Christian Marschalek schoss für den SCU Wallsee per Elfmeter in der 66. Minute das zweite Tor. In der 69. Minute erhöhte Sebastian Rafetseder auf 3:1 für den Gast. Chovanec beseitigte mit seinen Toren (75./84.) die letzten Zweifel am Sieg von Wallsee. Mit Ablauf der Spielzeit schlug der SCU Wallsee die Amstetten Amateure 5:1.

Wallsee stellt Anspruch auf Platz fünf

Die SKU Ertl Glas Amstetten Amateure befindet sich am 26. Spieltag – also kurz vor Ende der Saison – in der zweiten Tabellenhälfte. Probleme hatte die SKU Amstetten Amateure in dieser Saison vor allem im eigenen Angriffsspiel. Gerade einmal 31 geschossene Tore stehen für die Gastgeber zu Buche. Zum Saisonabschluss kommt die Amstetten Amateure auf acht Siege, sieben Unentschieden und elf Niederlagen.

Zum Ende des Fußballjahres bekleidet Wallsee den fünften Tabellenplatz. In der Offensive rief der SCU Wallsee in 26 Spielen nur eine mäßige Leistung ab. 50 Treffer sind eine ausbaufähige Bilanz. Die Saisonbilanz von Wallsee ist erfreulich, was zwölf Siege, acht Remis und lediglich sechs Niederlagen nachhaltig belegen.

Gebietsliga West: SKU Ertl Glas Amstetten Amateure – SCU Wallsee, 1:5 (0:0)

  • 84
    Jan Chovanec 1:5
  • 75
    Jan Chovanec 1:4
  • 69
    Sebastian Rafetseder 1:3
  • 66
    Christian Marschalek 1:2
  • 58
    Jan Chovanec 1:1
  • 52
    Stefan Kupresak 1:0