1. Klasse Nord-Ost 15/16: "handyshop.at" Spieler der Runde 10 ist...

Auch in der aktuellen Saison haben die Fans der 1. Klasse Nord-Ost die Möglichkeit, den Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Schönau, Bad Zell, Schweinbach und Mauthausen sowie Kicker aus Lasberg, Perg/Windhaag und Bad Kreuzen. Die Wahl brachte ein klares Ergebnis, entfielen die meisten Stimmen auf einen Stürmer. (Jetzt Trainingslager buchen).

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 10 ist...

 

DAVID KRIECHBAUMER  (Union Schönau)

Der Stürmer trat 1998 der Union Schönau bei und war in seiner bisherigen Karriere - bis auf ein Gastspiel im Frühjahr 2011 bei Red Star Penzing - ausschließlich bei seinem Stammverein aktiv. In der Elf rund um Spielertrainer Michael Mayrhofer ist David Kriechbaumer in der Offensive ein wichtiger Spieler und erzielte in dieser Saison in neun Einsätzen sieben Tore. Zwei davon gelangen dem Eigengewächs im "Kracher" der Runde. Im Heimspiel gegen die Union Mitterkirchen brachte Kriechbaumer die Schönauer nach einer torlosen ersten Halbzeit kurz nach der Pause in Führung und machte mit seinem zweiten Treffer zum 3:0 den Deckel drauf. Am Ende behielt die Mayrhofer-Elf mit 4:0 die Oberhand und kletterte mit dem dritten Sieg in den letzten vier Spielen an die Tabellenspitze.

 

2. Platz:  Stefan Pilgerstorfer (Union Lasberg)

3. Platz:  Markus Fiedler (ASKÖ Mauthausen)

4. Platz:  Alexander Helekal (Union Schweinbach)

5. Platz:  Lukas Spenlingwimmer (Union Bad Zell)

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter