1. Klasse Ost 2019/20: "handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Herbstsaison 2019/20 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der 1. Klasse Ost der Spieler der Runde 13 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren drei Spieler aus Windischgarsten, zwei Akteure aus Molln und Kematen sowie Kicker aus Steyr, St. Marien, Spital und Kremsmünster. Die Wahl fiel auf einen Offensivspieler, der zum Herbstausklang in einem "Sechs-Punkte-Spiel" einen Doppelpack schnürte.

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

 

DOMINIK DORA  (ASKÖ Kematen/Piberbach)

Der Offensivspieler aus Ungarn kickt seit 2017 in Oberösterreich. Nach zwei Jahren in Adlwang wechselte Dominik Dora im vergangenen Sommer nach Kematen. Der 21-Jährige ist für die ASKÖ die erhoffte Verstärkung, kam im Herbst in allen Spielen zum Einsatz und erzielte vier Tore. Zwei davon gelangen dem frischgebackenen Spieler der Runde im "Sechs-Punkte-Spiel" in Wolfern. Beim 5:3-Sieg der Mader-Elf lieferte Dora am linken Flügel eine starke Performance ab und schnürte einen Doppelpack. Die Kematener mischten im Vorjahr über weite Strecken im Aufstiegskampf mit und sind auch in der aktuellen Saison ganz vorne dabei. Nach dem "Dreier" gegen den direkten Konkurrenten aus Wolfern überwintern die Mannen von Trainer Christoph Mader als Dritter nur einen einzigen Punkt hinter dem möglichen Relegationsplatz.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter