2. Klasse Mitte-West: Spieler der Runde 2 ist...

Erstmals hatten die Fans der 2. Klasse Mitte-West die Möglichkeit, ihren Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren jeweils zwei Spieler aus Attnang, Pram und Bruckmühl sowie Kicker aus Weibern, Hofkirchen, Geboltskirchen, Gaspoltshofen und Zell. Während den Zweit- vom Fünftplatzierten nur wenige Stimmen trennen, weist der Sieger der Wahl einen Respektabstand auf. Hier geht`s zum Ergebnis:

 

Spieler der Runde 2 ist...

 

ANDREAS POHN (Union Bruckmühl)

Nach dem Abstieg warten die Kicker aus Bruckmühl zwar noch auf den ersten Sieg, die Mannschaft von Trainer Siegfried Lederbauer ist nach zwei Unentschieden aber noch ungeschlagen. Beim 1:1-Remis in Hofkirchen/Trattnach war einmal mehr auf das Bruckmühler Urgestein verlass. Der "Sechser", der dem Verein seit 17 Jahren die Treue hält, lieferte in der Fledermaus-Arena eine gewohnt starke Performance ab und brachte den Absteiger zudem in Führung.

 

2. Platz:  Wolfgang Kaltenbrunner (SV Zell am Pettenfirst)

3. Platz:  Andreas Stiglbrunner (SV Pram)

4. Platz:  Christoph Lehner (FC Attnang)

5. Platz:  Simon Jedinger (Union Gaspoltshofen)

 

Günter Schlenkrich   


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter