2. Klasse Nord-Ost 14/15: Vorschau Runde 2

Bereits am Freitag stehen in der zweiten Runde der 2. Klasse Nord-Ost zwei Spiele auf dem Programm. Der ASV Hagenberg und die Union Baumgartenberg genießen jeweils Heimrecht und wollen nach jeweils einem Auftaktsieg einen "Dreier" nachlegen. Der Spieltag wird am Samstag mit einer weiteren Partie fortgesetzt und tags darauf mit den restlichen drei Begegnungen beendet. Nach einer knappen Niederlage in Gutau möchte das letztjährige Tabellenschlusslicht aus Treffling die Heimpremiere erfolgreich gestalten und gegen die Union Rechberg einen Sieg feiern.

 

Fr, 22.08.2014, 20:00 Uhr

ASV B&B Fahrzeugglas Hagenberg - SC BT-Bau Tragwein/Kamig

Live-Ticker

ASV B&B Fahrzeugglas Hagenberg SC BT-Bau Tragwein/Kamig

Nach einem vierten Platz im Vorjahr kamen die Hagenberger ausgezeichnet aus den Startblöcken und in Rechberg zu einem klaren 3:0-Sieg. Der SC Tragwein hingegen verpatzte den Auftakt, die beste Defensive der vergangenen Meisterschaft wurde bei der Heimpleite gegen St. Pantaleon zwei Mal geknackt. In der Jobliner Arena wartet auf die Mayrhofer-Elf erneut eine schwierige Aufgabe.

Fr, 22.08.2014, 20:00 Uhr

Union Baumgartenberg - SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau

Live-Ticker

Union Baumgartenberg SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau

Nach zwei Abstiegen in Folge verzeichnete die Union Baumgartenberg in der letzten Klasse ein Erfolgserlebnis und konnte in Unterweitersdorf drei Punkte einfahren. Am Freitag will die Ratzberger-Elf erneut punkten. Allerdings ist die Spielgemeinschaft aufgrund einer spielfreien Auftaktrunde in der neuen Saison ein noch unbeschriebenes Blatt. Nachdem man im Vorjahr erst in der Relegation am Aufstieg gescheitert war, möchte die Elf von Neo-Trainer Stefan Hinterkörner auch in dieser Saison ein ernstes Wort mitreden.

Sa, 23.08.2014, 17:00 Uhr

SC St. Pantaleon-Erla - Union WABS Saxen

Live-Ticker

SC St. Pantaleon-Erla Union WABS Saxen

Hier ist ein überaus interessantes Match zu erwarten, treffen doch zwei Top-Teams der vergangenen Saison aufeinander, die zudem prfekt aus den Startblöcken kamen. Während sich die Niederösterreicher in Tragwein knapp durchsetzen konnten, gelang der Ebner-Elf aus Saxen mit einem überraschenden 7:2-Kantersieg gegen Pierbach der Sprung an die Tabellenspitze.

So, 24.08.2014, 17:00 Uhr

Sportunion Greisinger Münzbach - DSG Union Gutau

Live-Ticker

Sportunion Greisinger Münzbach DSG Union Gutau

Beide Mannschaften waren in der vergangenen Saison in der unteren Tabellenregion präsent, sowohl die Münzbacher, als auch die Neumüller-Elf starteten aber jeweils mit einem Sieg in die neue Meisterschaft. Beie Teams wollen die Gunst der Stunde nützen und am Sonntag erneut punhkten. Die Zuschauer dürfen sich auf eine interessante und spannende Partie auf Augenhöhe freuen.

So, 24.08.2014, 17:00 Uhr

ASKÖ Treffling - Union Rechberg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaub, Gasgrill, iPads, LED TV und 100 adidas-Bälle!

ASKÖ Treffling Union Rechberg

Die Trefflinger zierten in der letzten Meisterschaft das Ende der Tabelle und starteten mit einer knappen Niederlage in Gutau in die neue Saison. Auch die Union Rechberg stand zum Auftakt mit leeren Händen da, setzte es gegen Hagenberg eine 0:3-Heimpleite. In diesem Spiel scheint jeder Ausgang möglich, wird unter Umständen der Heimvorteil den Ausschlag geben.

So, 24.08.2014, 17:00 Uhr

SPG Pierbach/Rechberg - Union Stiftinger Bau Unterweitersdorf

Live-Ticker

SPG Pierbach/Rechberg Union Stiftinger Bau Unterweitersdorf

Beide Teams starteten mit empfindlichen Niederlagen in die Meisterschaft. Während Unterweitersdorf auf eigener Anlage gegen Absteiger Baumgartenberg mit 0:3 den Kürzeren zog, kamen die Pierbacher nach einem starken Endspurt in der letzten Saison in Saxen mit 2:7 unter die Räder. Bei beiden Klubs ist Wiedergutmachung angesagt, steht diese Partie unter dem Motto verlieren verboten.

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.