Landesliga West 2018/2019: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 17

Die Fans kamen in der 17. Runde der Landesliga West voll auf ihre Kosten. Die Union Mondsee zog in Pettenbach mit 0:1 knapp den Kürzeren und musste den Platz an der Sonne räumen. Neuer Tabellenführer ist der FC Andorf, der in Altheim einen souveränen 5:1-Sieg feierte. Die Union Esternberg setzte ihren Aufwärtstrend fort und kletterte nach einem 2:0-Erfolg gegen Sattledt auf den "Strich". Den Vogel schoss an diesem Wochenende die SPG Friedburg/Pöndorf ab. Die Vietz-Elf feierte in Vorchdorf ein 9:1-Schützenfest und ist im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 17 mit drei Spieler vertreten. 


N. Husensky Esternberg 0
O. Brusch Esternberg 1
P. Erhart Waldzell 2
H. Hasanovic SPG Friedburg/P. 1
A. Friedl SPG Friedburg/P. 1
M. Fichtinger SK Schärding/ATSV 2
M. Gerner Schalchen 0
L. Reschenhofer Schalchen 1
M. Koronics null 0
T. Zeitlinger Pettenbach/Grünau 0
P. Waldl Pettenbach/Grünau 4

Transfers Oberösterreich

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter