Landesliga West 2018/2019: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 18

Die Fans kamen in der 18. Runde der Landesliga West wieder voll auf ihre Kosten. Der ATSV Sattledt behielt im "Sechs-Punkte-Spiel" gegen Altheim, das nach der Rückkehr von Coach Roman Baumgartner vergeblich auf den Trainereffekt hoffte, mit 1:0 knapp der Oberhand und verschaffte sich Luft im Abstiegskampf. Auf der anderen Seite der Tabelle musste der FC Andorf mit einem 1:1-Remis gegen die Union Pettenbach nach nur einer Woche den Platz an der Sonne räumen. Die Union Mondsee lacht nach einem 2:0-Sieg gegen Bad Wimsbach wieder von der Tabellenspitze und ist ebenso wie die SPG Friedburg/Pöndorf (1:0-Erfolg gegen Schärding) im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 18 mit zwei Spieler vertreten. 


F. Schmidt Mondsee 3
M. Dicker Anif 8
F. Wimmleitner Gurten 8
N. Mrsic Strass 2
J. Manetsgruber FC Illumina Andor 2
R. Krivec Esternberg 1
P. Füreder Sattledt 5
M. Bayrhuber null 0
G. Rumpl Vorchdorf 1
M. Aichinger Schalchen 4
A. Weiss Tarsdorf 9

Transfers Oberösterreich

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter