Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Fight bis zum Schluss: Radkersburg kann gegen Leoben einen Kampfsieg feiern!

Zum Abschluss der 10. Runde in der Landesliga empfängt FC Süd Ost Shopping Autohaus Peternal Bad Radkersburg den DSV Leoben. Für die Heimelf lief es zuletzt gut, die letzten fünf Spiele blieb man ungeschlagen, zwei Mal konnte man als Sieger vom Platz, gleich drei Mal trennte man sich mit einem 1:1 Unentschieden. Man liegt daher derzeit auf dem 10. Platz der Tablle und hält bei 10 Punkten, mit einem Sieg könnte man allerdings einen Sprung nach vorne machen. Dieser Sprung möchte auch den Gästen aus Leoben gelingen, zwar kann man diese Runde keinen Tabellenplatz gutmachen, allerdings wäre ein Dreier aufgrund der momentanen Situation enorm wichtig, mit vier Zählern liegt man auf dem vorletzten Platz der Tabelle, man wartet nun drei Spiele auf einen Punktegewinn. 

Chancen auf beiden Seiten 

Die Anfangsphase der Partie verläuft recht ausgeglichen, die erste Möglichkeit finden die Gäste in der 12. Minute vor, es bleibt aber vorest beim 0:0. Besser machen es in der 14. Minute die Hausherren, man profitiert allerdings von einem Fehler der Leobener im Aufbau, Tobias Mencigar kann diesen ausnutzen und auf 1:0 stellen. Die Gäste sind aber sofort bemüht zurückschlagen und schaffen das auch in der 17. Minute, Brajan Grgic besorgt den 1:1 Ausgleich. Leoben nach dem Treffer mit viel Tempo, man kommt zu der ein oder anderen Chance, Andrej Fajfar kann das Unentschieden aber festhalten. Gegen Ende der ersten Halbzeit verläuft das Spiel wieder auf Augenhöhe, so geht es mit dem 1:1 in die Kabinen. 

Elfmeter entscheidet

Das Spiel ist auch nach der Pause recht ausgeglichen, dennoch steht Fajfar zweimal ordentlich im Mittelpunkt, er kann zwei Großchancen der Gäste vereiteln. In der 64. Minute enstcheidet dann Schiedsrichter Müller auf Elfmeter für Radkersburg, Luka Vrhunc Pfeifer kann diesen zum 2:1 verwerten. Danach geht es zwar hin und her, Leoben fehlt am Ende aber etwas die Durchschlagskraft, um am Ergebnis noch etwas zu ändern, so bleiben die Hausherren am Ende siegreich und gewinnen mit 2:1. 

Statement Matthias Sommer (Obmann Bad Radkersburg): "Das Spiel war ausgeglichen, es war am Ende ein Sieg, den wir über dem Kampf eingefahren haben. Es ist auch etwas das Glück zurückgekommen, dass wir in den letzten Spielen teils nicht gehabt haben." 

Christopher Knöbl

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung