Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Dechantskirchen feiert Sieg bei Pinggau-Friedberg mit einem Mann weniger

Pinggau-Friedberg
USV Dechantskirchen

Am Sonntag durften sich die Besucher in der Gebietsliga Ost auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams FC Pinggau-Friedberg und USV Raiffeisen Wirtschaft Dechantskirchen freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte USV Raiffeisen Wirtschaft Dechantskirchen mit 4:1 das bessere Ende für sich. Auch dieses Mal gab es drei Punkte für die Dechantskirchener, und zwar in Unterzahl. 


Michael Fabry trifft nach 35 Minuten

In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Die Gäste sind schon in dieser Phase das bessere Team. Dann ist es aber so weit: Michael Fabry versenkt nach 35 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 0:1. Damit führen die Gäste verdient. Dann wird es bitter für die Gäste: Andreas Kogler sieht Gelb-Rot und vom Platz. 
Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Peter Jeitler erzielt Siegtor und lässt Fans jubeln

Die zweite Halbzeit beginnt mit stärkeren Gastgebern, die das Überzahlspiel ausnutzen können. Stefan Zingl beweist in Minute 60 Goalgetter-Qualitäten und stellt auf 1:1. Damit ist wieder alles offen und die Gastgeber sind am Drücker. Anstatt des 2:1 für die Heimischen steht es dann 2:1 für die Gäste. Peter Jeitler bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 69. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 1:2. Die Gastgeber werfen in der Schlussphase alles nach vorne, um doch noch den Ausgleich zu erzielen. Daraus wird aber nichts. Nach etwas mehr als 90 Minuten pfeift der Unparteiische das Spiel ab und USV Dechantskirchen darf sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.  

 

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 23

Paul Koller von USV Raiffeisen Hatzendorf (1. Klasse Süd A) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 23 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung