2. Klasse Alpenvorland 16/17: Expertentipp Runde 7

SC Kirchberg/P. teilte sich in der letzten Runde nach einem hart umkämpften Match mit Ober-Grafendorf beim 2:2 die Punkte, das Team liegt derzeit an der 12. Stelle der Liga. In der 7. Runde hätte die Mannschaft eigentlich spielfrei, das Match gegen Erlauf aus der 2. Runde wird aber am Samstag nachgetragen. Kirchbergs Trainer Christian Puchegger zieht eine Bilanz über die ersten Runden: "Da wir am Samstag das Nachtragsspiel gegen Erlauf absolvieren, bleibt das Team im Rhythmus. In den ersten Runden hatten wir nicht immer Glück, sonst fehlt bei uns nicht viel." Für ligaportal.at tippt Christian Puchegger die 7. Runde der 2. Klasse Alpenvorland. Jetzt Trainingslager buchen! 

Sa, 01.10.2016, 15:30 Uhr

FC Ober-Grafendorf - FKU Gansbach

FC Ober-GrafendorfFKU Gansbach

Sa, 01.10.2016, 15:30 Uhr

TSU Hafnerbach - FCU Frankenfels/Schwarzenbach

TSU HafnerbachFCU Frankenfels/Schwarzenbach

Sa, 01.10.2016, 16:15 Uhr

USV Intersport Winninger Ferschnitz - FCU Gerersdorf/E.

USV Intersport Winninger FerschnitzFCU Gerersdorf/E.

So, 02.10.2016, 15:30 Uhr

SV Raika Essmeister Neumarkt - FC Sarling

SV Raika Essmeister NeumarktFC Sarling

So, 02.10.2016, 15:30 Uhr

UFC Texingtal - USG Alpenvorland

UFC Texingtal USG Alpenvorland

Mi, 26.10.2016, 15:00 Uhr

SV Fraiss Bau Krummnussbaum - SV Erlauf

SV Fraiss Bau KrummnussbaumSV Erlauf

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?