Wolfsbach mit Teilerfolg gegen Strengberg

Union Wolfsbach
FCU Strengberg

2. Klasse Ybbstal: Der FCU Strengberg kam im Gastspiel bei der Sportunion Wolfsbach 1979 trotz Favoritenrolle nicht über ein 3:3-Remis hinaus. Die Union Wolfsbach erwies sich vor knapp 100 Besuchern gegen Strengberg als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Lukas Lettner sein Team in der ersten Minute. Nach einem Eckball stochert er den Ball zur Führung über die Linie. Nach knapp 20 Minuten fanden die Gastgeber die erste Chance auf den Ausgleich vor, doch vergaben. Georg Berndl nutzte die nächste Chance für Wolfsbach und beförderte in der 38. Minute das Leder aus kurzer Distanz zum 1:1 ins Netz. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand.

Zeilinger retten den Punkt

Die Gäste erarbeiteten sich die ersten Chancen in Halbzeit zwei. Veton Hoti brachte der Sportunion Wolfsbach 1979 nach 66 Minuten aber die 2:1-Führung. Thomas Fehringer ließ sich in der 74. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 2:2 für den FCU Strengberg. Dass der Gast in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Patrick Ziernwald, der in der 75. Minute aus größerer Distanz zur Stelle war und zum 2:3 traf. Kurz vor dem Ende des Spiels jubelte Manuel Zeilinger mit seinen Teamkollegen über seinen Treffer in der 85. Minute, der einen Gleichstand herbeiführte. Schließlich gingen die Union Wolfsbach und Strengberg mit einer Punkteteilung auseinander.

Nach acht absolvierten Begegnungen nimmt Wolfsbach den zehnten Platz in der Tabelle ein. Zwei Siege, ein Remis und fünf Niederlagen hat der Gastgeber derzeit auf dem Konto.

Der FCU Strengberg holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Das Unentschieden wirkte sich auf die Tabellenplatzierung von Strengberg aus, sodass man nun auf dem fünften Platz steht. Drei Siege, drei Remis und drei Niederlagen hat der FCU Strengberg momentan auf dem Konto. In den letzten Partien hatte Strengberg kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

2. Klasse Ybbstal: Sportunion Wolfsbach 1979 – FCU Strengberg, 3:3 (1:1)

  • 1
    Lukas Lettner 0:1
  • 38
    Georg Berndl 1:1
  • 66
    Veton Hoti 2:1
  • 74
    Thomas Fehringer 2:2
  • 75
    Patrick Ziernwald 2:3
  • 85
    Manuel Zeilinger 3:3