Gebietsliga Süd/Südost 14/15: Vorschau Runde 8

Nach vielen spannenden Spielen in der letzten Runde mit teils überraschenden Ergebnissen, hat auch die 8. Runde der Gebietsliga Süd/Südost an diesem Wochenende einiges zu bieten! Die Tabellenkonstellation sieht vor dem aktuellen Spieltag folgendermaßen aus: Vösendorf liegt  mit 19 Zählern mit zwei Punkten Vorsprung an der Spitze, nachdem auch Wr. Neudorf letzte Woche nur Remis spielte. Schwarzenbach hat 15 Punkte und den 3. Platz inne, dabei aber noch ein Spiel weniger ausgetragen. Am Tabellenende konnte Leopoldsdorf in den letzten zwei Spielen ebenso oft remisieren, während Breitenau punktelos letzter ist. Der 8. Spieltag startet mit einem Spiel am Freitag, am Samstag folgen vier Spiele, darunter die Partie Vösendorf - Schwarzenbach, abgeschlossen wird die Runde mit zwei Matches am Sonntag.

Fr, 03.10.2014, 19:30 Uhr

ASK Marienthal - ASK Trumau

Live-Ticker

ASK Marienthal ASK Trumau

Marienthal hat seit dem Aufstieg mit drei Siegen und drei Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz. Der Aufsteiger aus der 1. Klasse hat derzeit noch keine Konstanz gefunden, meist folgt einem Erfolg eine Niederlage. Letzte Woche musste sich die Truppe von Manfred Rosenegger in Ortmann 1:2 geschlagen geben. Bei Trumau ist diese Saison auch ein ständiges Auf und Ab, nach einem 1:1 gegen Gloggnitz liegt man derzeit am 11. Platz der Tabelle. Man kann schon gespannt sein, ob das spielstarke Marienthal die kompakte Defensive von Trumau knacken kann.

Sa, 04.10.2014, 15:30 Uhr

SV Gloggnitz - SC Leopoldsdorf

Live-Ticker

SV Gloggnitz SC Leopoldsdorf

Gloggnitz blieb in den letzten beiden Spielen ungeschlagen, sowohl gegen Ortmann, als auch gegen Trumau teilte man sich beim 1:1 die Punkte. Damit liegt Gloggnitz derzeit mit 8 Punkten an 9. Stelle der Tabelle, das Spiel gegen Leopoldsdorf wird zeigen, ob es weiter nach oben gehen kann. Leopoldsdorf startete wie letzte Saison schlecht in die Meisterschaft, mit den letzten zwei Unentschieden zeigte das Team aber, dass es nicht abgeschrieben werden sollte. In der Vorsaison gewann Gloggnitz beide direkten Duelle mit 1:0, ein nicht ganz unwahrscheinliches Ergebnis für diese Woche.

Sa, 04.10.2014, 15:30 Uhr

SC Katzelsdorf - 1. SVg. Wr. Neudorf

Live-Ticker

SC Katzelsdorf 1. SVg. Wr. Neudorf

Katzelsdorf konnte beim 4:0 Auswärtserfolg in Breitenau den zweiten Sieg in der laufenden Meisterschaft feiern. Das Team von Walter Stöffelbauer liegt derzeit mit sieben Punkten am 10. Tabellenplatz. Wr. Neudorf ist nach sieben Spielen immer noch ungeschlagen, letzte Runde vergab man aber beim 2:2 in Leopoldsdorf die Möglichkeit, zum Tabellenführer Vösendorf punktemäßig aufzuschließen. Wr. Neudorf hat mit fünf Gegentreffer die wenigsten Tore in der Liga kassiert, auch für Katzelsdorf wird es nicht leicht werden, die kompakte Defensive zu überwinden.

Sa, 04.10.2014, 15:30 Uhr

USC Kirchschlag - SC Ortmann

Live-Ticker

USC Kirchschlag SC Ortmann

Kirchschlag ist derzeit die Überraschungsmannschaft der Liga, nach dem 5:0 Erfolg bei Wienerwald nimmt man mit 13 Punkten den vierten Tabellenplatz in der Gebietsliga Süd/Südost ein. Mit Ortmann ist diese Woche eine Mannschaft zu Gast, die nur auf Grund der schlechteren Tordifferenz einen Platz hinter Kirchschlag liegt und ebenfalls bis jetzt eine gelungene Meisterschaft spielte. Letzte Saison gewann Kirchschlag beide Duelle mit 2:1 gegen Ortmann, auch dieses Wochenende ist ein knappes Spiel zu erwarten.

Sa, 04.10.2014, 15:30 Uhr

ASV Vösendorf - SC Schwarzenbach

Live-Ticker

ASV Vösendorf SC Schwarzenbach

Der Tabellenführer Vösendorf empfängt im Spitzenspiel der 8. Runde das drittplatzierte Team von Schwarzenbach. Der Gastgeber musste letzte Runde durch ein 3:3 bei Mannersdorf erstmals Punkte in dieser Saison teilen, hat aber zu Hause noch eine makellose Bilanz. Schwarzenbach gelang letztes Wochenende ein knapper 3:2 Heimsieg gegen Himberg und musste in dieser Saison erst eine Niederlage hinnehmen. Letztes Jahr fertigte Vösendorf Schwarzenbach zu Hause mit 7:2 ab, diese Woche wird es wohl enger zugehen.

So, 05.10.2014, 11:00 Uhr

SVg Breitenau/Schwarzau - ASK Mannersdorf

Live-Ticker

SVg Breitenau/Schwarzau ASK Mannersdorf

Breitenau ist derzeit nicht zu beneiden, schließlich hat man bisher alle sieben Spiele mit einer Tordifferenz von 2:18 verloren. Mangelnde Chancenauswertung war schon bei so manchen Spielen der Grund, warum man nicht schon den einen oder anderen Punkt am Konto hat. Mannersdorf ist mit großen Zielen in die Saison gestartet, mit neun Punkten liegt man aber nur im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche zeigte das Team allerdings beim 3:3 gegen Vösendorf auf, vielleicht ist der Knopf ja jetzt aufgegangen.

So, 05.10.2014, 11:00 Uhr

SC Himberg - SV Wienerwald

Live-Ticker

SC Himberg SV Wienerwald

Himberg nimmt nach sieben Spielen mit sieben Punkten nur den 12. Tabellenplatz ein, die Leistungen des Teams waren aber durchaus besser, als es nach dem Blick auf die Tabelle erscheint. Auch bei der 2:3 Niederlage in Schwarzenbach war man zumindest ebenbürtig. Wienerwald musste letzte Runde mit dem 0:5 gegen Kirchschlag die erste Heimniederlage in der laufenden Saison hinnehmen und liegt mit zehn Punkten an 6. Stelle. Letzte Saison trennten sich die beiden Teams in Himberg mit einem 1:1.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten