Neuzeug: Unternehmen Wiederaufstieg startet am 11. Juli

Nach einer enttäuschenden Hinrunde und einer respektablen Frühjahrssaison in der Bezirksliga Ost fehlte dem ATSV Ökotherm Neuzeug am Ende ein einziger Punkt zum Klassenerhalt, musste die Elf rund um Spielertrainer Alexander Bauer den bitteren Gang in die 1. Klasse Ost antreten. "Mitte der Rückrunde hat es beinahe schon nach dem Klassenerhalt ausgesehen, doch in der entscheidenden Phase der Meisterschaft haben wir es selbst vergeigt. Wir sind zwar sehr enttäuscht, haben uns mit dem Abstieg inzwischen aber abgefunden und werden nun alles versuchen, im nächsten Jahr wieder in die Bezirksliga zurückzukehren", hat Alexander Bauer die Ärmel bereits wieder hochgekrempelt.

"Auch wenn der Klassenerhalt möglich und zum Greifen nahe war, ist der Abstieg quasi scon im Hebst erfolgt, konnten in der Hinrunde einfach zu wenig Punkte gesammelt werden. Aber egal, die Mannschaft hat Charakter und zerfällt deshalb auch nicht. Wir haben eine starke Truppe und streben mit aller Macht den sofortigen Wiederaufstieg an", so Bauer, der mit Patrick Stickler (Molln) und Patrick Schmidinger (Sierning 1b) zwei Neuerbungen begrüßen kann. "Zumindest ein Spieler, vielleicht auch noch ein zweiter, wird im Sommer noch zu uns stoßen, ich hoffe, dass es in den nächsten Tagen soweit ist", will der Spielertrainer aber noch keine Namen nennen.

Fix ist hingegen, dass mit Thomas Seirl, Günther Platzer und Markus Stollberger drei Spieler ihre Karriere beendet haben. "Weitere Abgänge wird es im Sommer keine geben. Sämtliche Spieler sind auf Wiedergutmachung aus und ich glaube, dass sie das negative Erlebnis rasch aus den Köpfen bekommen werden. Es wird aber alles andere als einfach, zumal die Situation nun auch eine andere ist, nach dem Abstiegskampf nun der Kampf um den Meistertitel auf uns wartet", ist Alexander Bauer vorsichtig optimistisch. Das Unternehmen Wiederaufstieg startet am 11. Juli mit dem Trainingsauftakt. Am 16. Juli bestreiten die Neuzeuger gegen Liga-Konkurrent Ternberg das erste Testspiel.


Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter