Vereinsbetreuer werden

1. Klasse Süd-West: Expertentipp Runde 8

expertentipp-1-klasse-sued-westJürgen Wüstenhagen, Chefcoach des ATSV Mattighofen, tippt sich durch die sieben Begegnungen der achten Runde in der 1. Klasse Süd-West powered by Teamsport Hofbauer. Nach dem Überraschungserfolg gegen Spitzenreiter Neuhofen und dem tollen Zwischenrang drei hofft der Übungsleiter auch in Eberschwang auf einen Dreier, bremst aber gleichzeitig die Erwartungen. "Wir haben jetzt 16 Punkte gegen den Abstieg", betont er. Weiters tippt Wüstenhagen auf Siege für das Führungsduo sowie auf den ersten vollen Erfolg des UFC Mettmach.

Sa, 05.10.2013, 16:00 Uhr

Union Raiffeisen Neukirchen/Enknach - Union St. Johann am Walde

Union Raiffeisen Neukirchen/EnknachUnion St. Johann am Walde

Jürgen Wüstenhagen: "Neukirchen ist offensiv nicht so stark, St. Johann hat einige Verletzte, ich glaube daher an eine Punkteteilung. Mario Krämer (Trainer St. Johann, Anm.) wird auf ein X aus sein."

Sa, 05.10.2013, 16:00 Uhr

UFC Mettmach - SPG Palting/Seeham

UFC MettmachSPG Palting/Seeham

Jürgen Wüstenhagen: "Hier traue ich den Mettmachern eine Überraschung zu, ich glaube, dass sie den ersten Saisonsieg einfahren werden. Da könnte sich eine Überraschung anbahnen."

Sa, 05.10.2013, 16:00 Uhr

SV Hargassner Weng - ATSV Laab

SV Hargassner WengATSV Laab

Jürgen Wüstenhagen: "Weng hat mit den Tschechen und mit Biro eine sehr gute Offensive. Defensiv ist man nicht ganz so stabil, Laab hat sich gut verstärkt. "

So, 06.10.2013, 16:00 Uhr

UFC Riegerting - Union Feldkirchen bei Mattighofen

UFC RiegertingUnion Feldkirchen bei Mattighofen

Jürgen Wüstenhagen: "Zu Hause ist Riegerting sehr stark, zudem befindet man sich in einem Aufwärtstrend."

So, 06.10.2013, 16:00 Uhr

SV Schildorn - UFC Lasco Lochen

SV SchildornUFC Lasco Lochen

Jürgen Wüstenhagen: "Eine ganz schwierige Partie. Schildorn spielt auf dem kleinen Platz eine gute Saison. Ich glaube aber, dass sich am Ende die individuelle Klasse durchsetzen wird."

So, 06.10.2013, 16:00 Uhr

USV Erler Haus Neuhofen i. I. - Union Tarsdorf

USV Erler Haus Neuhofen i. I.Union Tarsdorf

Jürgen Wüstenhagen: "Durch die Niederlage gegen uns werden sich die Neuhofner rehabilitieren wollen. Sie haben einen guten Kader und werden daheim gewinnen."

So, 06.10.2013, 16:00 Uhr

SV Eberschwang - ATSV Mattighofen

SV EberschwangATSV Mattighofen

Jürgen Wüstenhagen: "Das wird ein ganz schwieriges Spiel für uns. Die Erwartungen sind nach dem Sieg gegen Neuhofen natürlich hoch, aber ich sage immer wieder: Wir haben jetzt 16 Punkte gegen den Abstieg. Die Jungen wachsen immer weiter zusammen, dieses Mal kann ich allerdings erstmals nicht aus dem Vollen schöpfen. Eberschwang ist sehr heimstark, hat zu Hause erst ein Tor bekommen. Es wird eine enge Partie, aber ich hoffe auf ein 1:0 für uns."


Christoph Gaigg


Transfers Oberösterreich
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter