Union Mehrnbach findet in Polling aus der Krise

Union Polling
Union Mehrnbach

Am Sonntagnachmittag empfing die Union Polling in der 1. Klasse Süd-West die Union FKS/Pfeil-Design Mehrnbach und wollte die Mini-Chance auf den Klassenerhalt wahren. Das Schlusslicht ging auch in Führung, ein Tor in der Nachspielzeit bescherte der Reisinger-Elf im elften Heimspiel jedoch die zehnte Niederlage, weshalb der Abstieg mehr oder weniger feststeht. Die Mehrnbacher hingegen fanden nach vier Pleiten am Stück in letzter Minute mit einem 2:1-Sieg aus der Krise, für die Mannen von Trainer Rudolf Spindler dürfte im Aufstiegskampf der Zug aber bereits abgefahren sein. 

Brynda bringt (Fast-)Absteiger früh in Führung

Im Launerbergstadion waren zehn Minuten gespielt, als die heimischen Fans unter den rund 300 Besuchern auf den dritten Sieg im Frühjahr hoffen durften. Stepan Brynda brachte den Ball im Mehrnbacher Gehäuse unter und den (Fast-)Absteiger in Front. In einem intensiven Match sahen in der Folge Markus Hintermaier und Stefan Kern bzw. Raphael Wintersteiger und Alexander Stempfer Gelb, der Nachzügler brachte den knappen Vorsprung aber in die Pause.

"Lucky Punch" in Minute 93 beschert Spindler-Elf drei Punkte

Schiedsrichter Kugler hatte den zweiten Durchgang eben erst angepfiffen, als die Umrandung des Gäste-Tores die Vorentscheidung verhinderte. Nachdem ein Mehrnbacher Freistoß nichts eingebracht hatte, gelang dem Favoriten nach einer Stunde durch Stempfer der Ausgleich. Fortan stand das Match auf Messers Schneide, hüben wie drüben wollte der entscheidende Treffer aber nicht gelingen. Als es bereits nach einer Punkteteilung aussah, gelang den Gästen in Minute 93 der "Lucky Punch". Kapitän Andreas Sageder versenkte das Spielgerät in den Maschen und bescherte der Union Mehrnbach den zehnten Saisonsieg. Während die Union Polling am kommenden Donnerstag die Kicker aus Laab empfängt, trifft die Spindler-Elf am Samstag in Senftenbach auf den Tabellenführer. 

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter