Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Mit Kantersieg zum Herbstmeistertitel! SPG Weitersfelden/Kaltenberg lässt Windhaag/Freistadt nicht den Hauch einer Chance

In der 12. Runde der 2. Klasse Nord-Mitte kam es zum auf dem Papier ungleichen Duell zwischen dem absoluten Titelfavoriten der SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau und der Union Windhaag/Freistadt. Der haushohe Favorit lies auch an diesem Nachmittag keine Zweifel aufkommen, feierte bereits den zehnten Saisonsieg und somit auch den souveränen Herbstmeistertitel, auch aufgrund einer Niederlage des schärfsten Verfolgers aus Alberndorf.


Klare Verhältnisse bereits zur Pause - Fabian Hennerbichler steuert Hattrick bei

Nicht weniger als 28 Zähler konnte die SPG bereits sammeln, im Vergleich dazu hatte der heutige Gegner erst magere 9 Punkte auf dem Konto und stand fast am Ende der Tabelle. Die Favoritenrolle war also ganz klar vergeben, doch die Hausherren sollten dennoch gewarnt sein, denn erst vor wenigen Wochen musste man die bisher einzige Niederlage ebenfalls gegen einen vermeintlichen Aussenseiter in Sandl hinnehmen. An diesem Nachmittag wollten die Schützlinge von Erfolgstrainer Markus Pum aber nichts anbrennen lassen und legten sofort furios los. Keine Viertelstunde war auf der Matchuhr vergangen da schlug Fabian Hennerbichler auf Seiten des Tabellenführers zum ersten Mal an diesem Tag zu. Auf dem schwer bespielbaren Platz behielt der junge Angreifer die Nerven und bringt sein Team früh auf Erfolgskurs. Wenige Augenblicke später startet er erneut quasi im Alleingang einen Angriff, sein tolles Solo krönt er umgehend mit seinem zweiten Treffer. In der Folge so etwas wie totale Dominanz für die Gastgeber, die einen Angriff nach dem anderen in Richtung des nicht beneidenswerten Schlussmanns Tobias Schinagl, ablieferten. Nach knapp 40 Minuten machten die Hausherren dann erneut mit einem schnellen Doppelschlag, schon vor der Pause den Sack eigentlich zu. Erst mach Fabian Hennerbichler den Hattrick voll, ehe sein Teamkollege Johannes Hackl nur kurze Zeit später auf 4:0 stellt. Hennerbichler steht nun bereits bei unglaublichen 19 Saisontreffern und führt die Schützenliste ganz klar an. Ganz ihrem Schicksal wollten sich aber auch die Gäste noch nicht hingeben und so kamen die Gäste mit der ersten nenneswerten Szene sogar noch zu ihrem ersten Treffer kurz vor dem Pausenpfiff, Daniel Lengauer kann sich als Torschütze aufgrund des klaren Spielstandes aber nur bedingt freuen. Pausenstand 4:1.

 

Souveräner Herbstmeistertitel

Auch nach der Pause zeigte sich den rund 250 Zuschauern ein unverändertes Bild. Aufgrund des komfortablen Vorsprunges schalteten die Hausherren nun aber den einen oder anderen Gang zurück und so kamen die Gäste nach gut 70 Minuten sogar noch einen weiteren Treffer heran. Lukas Niederberger lässt kurz Hoffnung auf einen eventuelle Sensation aufkeimen, immerhin stand es nur mehr 2:4, doch die Hausherren viel zu clever um weitere Treffer zuzulassen, ganz im Gegenteil. Die Pum-Elf reagierte sofort und konnte wenige Minuten später den Deckel drauf machen. Nach einem Strafstoß ist es Fabian Hackl der souverän zum 5:1 verwertet und erneut nur wenige Augenblicke späer ist es dann Daniel Steinbauer der den Kantersieg mit dem 6:2 endgültig besiegelt. Unter dem Strich ein auch in dieser Höhe verdienter Heimsieg des souveränen Spitzenreiters, der sich in eindrucksvoller Manier auch den Herbstmeistertitel sichern konnte und aufgrund des Punktevorsprungen natürlich schon jetzt als heißester Kandidat auf den Meistertitel der 2.Klasse Nordmitte gilt.

 

Stimme zum Spiel:

Markus Pum, Trainer SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau:
"Bei uns ist die jetzt in der Kabine natürlich die Höhle los, das gesamte Team feiert den verdienten Herbstmeistertitel. Auch das heutige Spiel war eigentlich eine klare Angelegenheit, mehr ist dazu nicht zu sagen."

Die Besten: Daniel Urban (IV, SPG W/K/L), Fabian Hennerbichler (ST, SPG W/K/L)

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung