2. Klasse Süd: Vorschau und Experten-Tipp

Exklusiv auf unterhaus.at nimmt Fritz Neuhofer, Trainer des TSV Timelkam, die Vorschau auf den fünften Spieltag der 2. Klasse Süd vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Was ist los mit den Timelkamern, fragen sich wohl viele. In der Vorsaison kämpfte man noch um den Aufstieg in die 1. Klasse mit, jetzt ist man nach vier Spielen und drei Niederlagen Tabellenletzter. Da kommt der Spitzenreiter aus Lenzing zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Oder vielleicht gerade recht? Neuhofer glaubt jedenfalls an einen Dreier.

Alle Spiele um 16 Uhr

Samstag, ATSV Timelkam - SV St. Wolfgang   Tipp:   2:2
St. Wolfgang hat eine kampf- und laufstarke Mannschaft, sie sind auch in den letzen Spielminuten für ein Tor gut. Dass die Timelkamer Defensive anfälliger ist als zuletzt hat das 6:6 in Pinsdorf bewiesen. Für die Gäste ist sicherlich ein Punktgewinn möglich.

Samstag, ATSV Lenzing - TSV Timelkam   Tipp:   1:2
Es ist Wiedergutmachung angesagt. Es läuft bei uns leider noch nicht so, wie es soll. Wir bekommen zu viele Tore und konnten bisher auch nie vollzählig antreten. Ich bin mir aber sicher, dass wir das Ruder herumreißen können, vielleicht schon gegen den Tabellenführer. Diesmal muss ich nur auf David Geißhüttner, der beruflich verhindert ist, verzichten. Ich glaube an einen Sieg, weil wir immer für ein Tor gut sind. Und irgendwann wird dann auch nicht jeder Fehler gleich mit einem Gegentor bestraft.

Sonntag, ASKÖ Ebensee - SV Attersee   Tipp:   1:1
ASKÖ Ebensee hat gerade gewonnen, aber auch Attersee konnte gegen Kammer gewinnen. Ich sehe die beiden Mannschaften auf Augenhöhe und kann mir gut vorstellen, dass sie sich die Punkte teilen werden.

Sonntag, SV Gmundner Milch 1b - SV Aurach   Tipp:   1:3
Auch bei Aurach muss einmal der Knoten platzen. Vom Kader her zählen sie für mich, gemeinsam mit dem ATSV Timelkam, eigentlich zu den absoluten Titelfavoriten. Sie sind für einen Sieg überfällig.

Sonntag, ASKÖ Pinsdorf - SV Traunkirchen   Tipp:   3:1
Pinsdorf hat zuletzt ein Traumergebnis eingefahren und nach einem 1:4- bzw. 2:6-Rückstand noch ein Remis gegen den ATSV Timelkam erreicht. Sie können jederzeit ein Tor machen, haben einen perfekten Sturm. Gegen Traunkirchen sollte das zum Sieg reichen.

Sonntag, USC Attergau - SV Ebensee   Tipp:   0:0
Das zuletzt spielfreie Attergau ist heimstark, mauert aber auch auf dem heimischen Platz. Ebensee ist vorne zwar ganz gut, aber der Absteiger wird auf Konter spielen. Wer hier das erste Tor erzielt, wird auch gewinnen. Dennoch tippe ich auf ein torloses Remis.

Spielfrei:  SK Kammer


Milan Vidovic

Foto: Helmut Klein / www.picturesexclusive.com

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter