Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

TSU Hofkirchen/M. besiegt Arnreit im Derby und klettert zurück an die Spitze [Video]

Auch an diesem Sonntag Nachmittag kam es in der 7. Runde der Bezirksliga Nord zu einem Derby. Die Union Arnreit hatte erstmals auf Bezirksligaebene die TSU Hofkirchen/M. zu Gast auf der eigenen Anlage. Nach hart umkämpften 90 Minuten blieben die Gäste knapp siegreich und holen sich so die Tabellenführung von Bezirkskonkurrent Lembach wieder zurück.

 

Ausgeglichener Derbystart

Diese beiden Teams standen sich zuletzt vor mehr als acht Jahren in einem Pflichtspiel gegenüber. Damals konnte in der 1.Klasse Nord die TSU Hofkirchen beide Duelle knapp für sich entscheiden und auch im heutigen Duell war die Wiesinger-Elf als klarer Favorit zu handeln. Arnreits Motor kam zuletzt ins Stocken, nach einem eigentlich guten Saisonstart mussten die Zach-Schützlinge zuletzt etwas Lehrgeld bezahlen und rutschten in der Tabelle auf Rang Zehn zurück, stehen immer noch bei sechs Punkten. Der Favorit aus Hofkirchen legte auch gleich munter los und fand nach nur zwei Minuten bereits die erste Halbchance durch den in Hochform agierenden Christian Reiter vor, noch fehlte es aber an der nötigen Treffsicherheit. Arnreit versteckte sich aber keineswegs und konnte die Anfangsphase durchaus ausgeglichen gestalten. Die bis dato beste Chance fand auf Seiten der Gäste nach 19 Minuten Marco Zeller über die rechte Seite vor, alleine vor dem Kasten scheiterte er aber am gut herauslaufenden Dominik Neumüller im Gehäuse des Aufsteigers. Nur kurze Zeit später dann auch die beste Chance für die Heimischen. Nach einigen Unsicherheiten in der Hintermannschaft von Hofkirchen bringen die in orange gekleideten Heimischen aber den Ball nicht im Tor unter. Ein munteres Spiel das die mehr als 400 Derby-Zuschauer zu sehen bekamen. Richtig viel Glück hatten die Hofkirchner dann nur wenige Augenblicke später. Keeper Thomas Schörgenhuber unterschätzt eine abgerissene 30 Meter Flanke völlig und der Ball landet auf der Querlatte, die Abwehr kann aber in der Folge klären. Pausenstand dennoch 0:0.

 

Tor TSU Hofkirchen/M. 72

Mehr Videos von TSU Hofkirchen im Mühlkreis

 

Tabellenführer mit Arbeitssieg

In großen Teilen der ersten Hälfte war zwischen den beiden Teams der Abstand der Tabelle nicht festzustellen, ganz im Gegenteil. Arnreit zeigte guten Fussball und hielt mit dem Favoriten vorerst locker mit, fand sogar die einer oder andere bessere Möglchkeit vor als die Gäste. Nach der Pause gehörte aber den Gästen die erste Chance im Spiel, nach einem Angriff über die rechte Seite setzt der starke Marco Zeller seinen Teamkollegen im Angriff perfekt in Szene, doch Christian Reiter scheitert erneut am starken Keeper Neumüller. Weiterhin ging das Match mehrmals hin und her, es drängte sich langsam aber sicher das Gefühl auf, dass der erste Treffer der Partie durchaus auch der entscheidende sein könnte. Nach 70 Minuten waren die Gastgeber dann verdammt knapp am 1:0 dran. Erst marschiert Thomas Grubhofer über den halben Platz an gleich mehreren Gegenspielern vorbei und bedient den eingewechselten Michael Furtmüller auf der linken Seite, dessen Abschluss ins lange Eck entschärft der Keeper der Hofkirchner aber bravourös. Nur wenige Augenblicke später brannte es dann aber bereits wieder auf der anderen Seite licherloh und diesmal konnten die Gäste zuschlagen. Hofkirchen zwingt die Heimischen zu einem Ballverlust im Mittelfeld, dann geht es ganz schnell. Kapitän Witti bedient Christian Reiter in der Mitte und der Goalgetter besorgt mit Saisontreffer Nummer Sechs die 1:0 Führung für seine Mannschaft. Arnreit kämpfte zwar bis zum Ende weiter, doch wie bereits angedeutet sollte kein weiterer Treffer an diesem Abend gelingen. Hofkirchen mit dem etwas glücklicheren Ende, trotz einer starken Leistung der Heimischen, die sich durchaus zumindest einen Zähler für den tollen Auftritt verdient gehabt hätten. 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung