Bezirksliga Süd: Vorschau Runde 17

Die 17. Runde der Bezirksliga Süd powered by Schachner Wintergarten-Technik wird mit dem Derby am Freitagabend zwischen der Hertha aus Wels und dem SV Pichl eingeläutet. Am Samstag stehen vier Partien auf dem Programm, darunter interessante Begegnungen wie zum Beispiel Frankenburg gegen Mondsee. Vöcklamarkt empfängt im Kellerduell am Sonntag die Union aus Regau, während Neukirchen nach Vorchdorf muss.

Fr, 11.04.2014, 19:30 Uhr

SPG HOGO Wels - SV Spar Hochhauser Pichl

Live-Ticker

SPG HOGO Wels SV Spar Hochhauser Pichl

Im zweiten Derby innerhalb von einer Woche will die Hertha wieder auf die Siegerstraße zurückfinden, musste man vergangenen Samstag gegen Thalheim eine bittere Niederlage einstecken. Pichl ist in der Rückrunde noch ungeschlagen, glichen sie letzte Woche gegen Vorchdorf in der Nachspielzeit aus. Das Hinspiel konnte Pichl mit 1:0 gewinnen.

Sa, 12.04.2014, 16:30 Uhr

ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk - ATSV Zipf

Live-Ticker

ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk ATSV Zipf

Während die Viktoria letzte Woche in Mondsee keine Chance hatte, konnte die Schatas-Elf den zweiten Sieg in Folge feiern und sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Zuhause ist Marchtrenk sehr stark, haben sie ihr einziges Heimspiel im Frühjahr auch gewinnen können. Die Heimischen haben noch eine offene Rechnung mit den Zipfern, im Herbst gingen die Mannen vom ATSV mit 3:1 als Sieger vom Platz.

Sa, 12.04.2014, 16:30 Uhr

Union Unis Gschwandt - Union Thalheim

Live-Ticker

Union Unis Gschwandt Union Thalheim

Gschwandt gelang es letzte Woche in Regau erstmals zu punkten, Thalheim ist hingegen noch ungeschlagen und hat nach dem Derbysieg eine breite Brust. Die Gäste müssen allerdings auf die gesperrten Jürgen Graf und Sandi Dizdaric verzichten, beide kassierten die fünfte gelbe Karte im laufenden Bewerb. Im Hinspiel setzte sich Thalheim mit 4:2 durch.

Sa, 12.04.2014, 16:30 Uhr

FC Altmünster - SV Fenastra Krenglbach

Live-Ticker

FC Altmünster SV Fenastra Krenglbach

Dem FC aus Altmünster gelang es in den vorherigen zwei Wochen ganz wichtige Punkte gegen den Abstieg zu holen, Krenglbach ist mit zwölf Zählern immer noch an vorletzter Stelle. Bei den Heimischen stehen die gesperrten Kreuzer und Kaya wieder zur Verfügung, in Krenglbach kann man auf den gesamten Kader zurückgreifen. In einem kuriosen Hinspiel fielen ganze elf Tore, Krenglbach gewann mit 7:4.

Sa, 12.04.2014, 16:30 Uhr

TSV Baugruppe Schmid Frankenburg - Union Raiffeisen Mondsee

Live-Ticker

TSV Baugruppe Schmid Frankenburg Union Raiffeisen Mondsee

Die Union zeigte eine starke Kollektivleistung und ließ Marchtrenk keine Chance, der TSV kam über ein 2:2 bei Nachzügler Krenglbach nicht hinaus und ist nun vier Punkte hinter dem Tabellenführer. Vergangenen Herbst führten die Frankenburger in der Halbzeit mit 2:0, zweimal war Joszef Peter der Torschütze. Die Scherpink-Elf stellte die Begengung in Halbzeit zwei auf den Kopf und gewann schlussendlich mit 5:2.

So, 13.04.2014, 16:30 Uhr

UVB Vöcklamarkt Juniors - Union Raika Regau

Live-Ticker

UVB Vöcklamarkt Juniors Union Raika Regau

Im Kellerderby müssen die Vöcklamarkter auf den wegen Beleidigung gesperrten Michael Eberl verzichten, während den Regauern Sarhatlic und Holzleithner, beide waren gesperrt, wieder zur Verfügung stehen. Keine der beiden Mannschaften gelang es in der Rückrunde einen vollen Erfolg einzufahren. Das Hinspiel gewann Regau mit 2:0.

So, 13.04.2014, 16:30 Uhr

ASKÖ Vorchdorf - Union Neukirchen/V.-Puchkirchen

Live-Ticker

ASKÖ Vorchdorf Union Neukirchen/V.-Puchkirchen

Auch in Neukirchen läuft es momentan nicht nach Plan, ist man heuer noch sieglos. Der ASKÖ Vorchdorf kann einen passablen Rückrundenstart verbuchen, mit fünf Punkten aus drei Partien rangiert man zur Zeit auf Platz sechs, nur zwei Zähler hinter der Union. In der Hinrunde konnte die Ensberger-Elf eine äußerst ausgeglichene Partie knapp mit 1:0 für sich entscheiden.

 

Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter