Landesliga West 2018/2019: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 20

Die Fans kamen in der 20. Runde der Landesliga West voll auf ihre Kosten. Im "Kracher" des aktuellen Spieltages trennten sich die beiden Top-Teams aus Andorf und Mondsee mit einem torlosen Remis. Die Verfolger wussten diese Punkteteilung zu nutzen. Die SPG Friedburg/Pöndorf feierte gegen Esternberg den nächsten Kantersieg und mischt nun wie der SK Schärding, der sich gegen Schalchen mit 3:0 durchsetzte, im Aufstiegskampf mit. Der ATSV Sattledt fuhr im Derby gegen Bad Wimsbach mit einem 2:0-Erfolg den dritten "Dreier" in Folge ein und ist ebenso wie die Kicker aus Friedburg im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 20 mit zwei Spieler vertreten.


A. Hodzic Ohlsdorf 0
D. Daskiewicz SK Altheim 1
P. Erhart Waldzell 2
W. Erhart Waldzell 2
E. Stinglmayr Sattledt 0
O. Ekmekci Fortuna Wiener Neustadt 1
C. Mandl SK Schärding/ATSV 3
S. Singhammer Ostermiething 3
N. Gojic Mondsee 3
P. Indinger FC Illumina Andor 1
S. Bernbacher FC Braunau 3

Transfers Oberösterreich

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter