Donau Keeper Saurer wurde operiert

Nachdem Oberarzt Dr. Kastner bei Andreas Saurer Entzündungen und Verwucherungen im Hüftgelenk diagnosizierte, wurde der Torwart von ASKÖ Tekaef Donau Linz gestern im AKH Linz an der linken Hüfte operiert. Der routinierte Goalie hat die erfolgreiche Operation gut überstanden und bereits mit einer entsprechenden Therapie begonnen. Donau-Trainer Gerhard Waldner bestätigte, dass es seinem Tormann schon wieder ganz gut geht und ihm dieser im Frühjahr wieder zur Verfügung stehen wird. "In den restlichen drei Herbstspielen steht 1b-Keeper Stefan Singer zwischen den Pfosten. Er hat mein volles Vertrauen und wird die Sache auch gut machen. Stefan ist bereits im Frühjahr zweimal für Saurer eingesprungen und hat eine tadellose Leistung geboten". (Quelle: newsarena)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter