Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Schicker-Goldtor bringt Brucker drei Punkte gegen Gnas

SC Bruck/Mur
USV Gnas

Am Samstag durften sich die Besucher in der Landesliga auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SC Stadtwerke Bruck/Mur und USV Gnas freuen. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit einem Remis.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore in Halbzeit 1

In der ersten Halbzeit warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Dabei hätte sich die Partie Tore verdient. Sowohl die Gastgeber als auch die Gäste kommen die zu Möglichkeiten. Chancen durch Raphael Kniewallner werden von Goalie Gröblinger und Ertl vereitelt. Auf der anderen Seite vergeben Grgic, der einen Stanglpass verpasste nd Klicnik (Gnas-Tormann Pripfl wehrte aus kurzer Distanz ab) gute Möglichkeiten. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

 

Andreas Schicker erzielt Siegtor und lässt Fans jubeln

In weiterer Folge ist der Schiedsrichter gefordert, da das Spiel ruppiger wird. Nach 63 Minuten wird Heiko Wohlmuth mittels gelber Karte verwarnt. Nach 75 Minuten zieht der Unparteiische neuerlich den gelben Karton aus der Brusttasche und verwarnt Philipp Reisinger. Dann zappelt das Leder im Tor der Gnaser: Nach einer schönen Kombination über die linke Seite und Pass von Flamur Mehaj erzielt Andreas Schicker in der 77. Minute das 1:0 für Bruck. Die Gnaser vergeben in der Folge zahlreiche gute Chancen. Die besten Möglichkeiten vergibt Philipp Scheucher, der vor Torhüter Gröblinger stehend, einmal vorbei- und einmal über das Tor schießt. Nach dem Schlusspfiff bejubelt SC Bruck/Mur drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen GAK 1902. USV Gnas hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

 

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 23

Paul Koller von USV Raiffeisen Hatzendorf (1. Klasse Süd A) - hat einen 59 Euro-Gutschein für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 23 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung