Trainingslager organisiert von Ligaportal

Wochenvorschau

Landesliga 17/18: Vorschau Runde 7

Mit sehr viel Spannung bzw. mit einer großen Erwartungshaltung verfolgt man allseits das Geschehen in steirischen Landesliga, wo am kommenden Wochenende bereits wieder die 7. Runde über die Bühne geht. Denn in einem Punkt sind sich sämtliche Experten einig. Nämlich, dass die Steirerliga diesmal so spielstark ist, wie vorher nie zuvor. Vielerorts wurde nicht nur am Kader gefeilt, es wurde oft auch praktisch beinahe eine gesamte Mannschaft ausgetauscht. Demzufolge ist eine Voraussage auch sehr schwer bzw. kann wohl erst nach einigen Spieltagen eine gewisse Tendenz verfolgt werden. Ein weiterer großer Anreiz ist das Reformjahr, was dann gleichbedeutend damit ist, dass wohl neben dem Meister möglicherweise noch andere Teams die Möglichkeit zum Aufsteigen in die Regionalliga Mitte erhalten. Also gleich reinschauen, welche Partien in der siebenten Runde so anstehen:

 

Fr, 08.09.2017, 18:00 Uhr

SV Gady Raika Lebring - SC Liezen

Live-Ticker

SV Gady Raika Lebring SC Liezen

Während die Gassmann-Schützlinge zuletzt so richtig flüssig in die Erfolgsspur gefunden haben, fehlt es den Liezenern doch an der nötigen Konstanz. Die Lebringer können zuletzt gleich drei Siege vorweisen. So hat man Leoben, Trofaiach und Wildon bei 10:1-Toren auf der Abschussliste. Demnach erwartet die Unger-Truppe, die zuletzt doch sehr wankelmütig unterwegs war, im Buchkogelstadion, mit Sicherheit ein heißer Tanz.

Fr, 08.09.2017, 19:00 Uhr

USV Gnas - GAK 1902

Live-Ticker

USV Gnas GAK 1902

Der GAK 1902 stellt zweifelsohne das Nonplusultra in der Liga dar. Und das nicht nur deshalb, weil man allwöchentlich für Volksfeststimmung sorgt. Auch am grünen Rasen sind die Rotjacken top bzw. erscheint die Rolle des Gejagten aus den letzten Jahren nicht wirklich fremd. Da werden die Gnaser, zuletzt setzte es zuhause eine 0:4-Klatsche gegen St.Anna/Aigen, zumindest einen Gang höher schalten müssen, um letztlich etwas reißen zu können.

Fr, 08.09.2017, 19:00 Uhr

Tus Heiligenkreuz am Waasen - SC Raiffeisen Fürstenfeld

Live-Ticker

Tus Heiligenkreuz am Waasen SC Raiffeisen Fürstenfeld

Die Preiss-Schützlinge durfte man erwarten im vorderen Tabellen-Mittelfeld, der Lauf der Fürstenfelder war aber so nicht wirklich vorhersehbar. So holten die Thermenstädter aus den letzten fünf Partien gleich stolze 13 Punkte. Was die Truppe vom Trainerduo Hochleitner/Stocker dann doch entsprechend in die Favoritenrolle manövriert. Wenngleich die Trauben im Stiefingtal aber doch erfahrungsgemäß sehr hoch hängen.

Fr, 08.09.2017, 19:00 Uhr

FC Bad Radkersburg - SV Raiffeisen Wildon

Live-Ticker

FC Bad Radkersburg SV Raiffeisen Wildon

Der kurze Durchhänger des Aufsteigers scheint Schnee von gestern zu sein bzw. hat man es wiederum bewerkstelligt, sich ganz vorne in der Tabelle zu positionieren. Um auch dort zu bleiben, soll nun tunlichst ein Heimdreier her. Und die Chancen dafür stehen gar nicht einmal so übel. Denn die Wildoner laufen tatsächlich immer noch dem ersten Saisonsieg hinterher. In Bad Radkersburg erscheint aber auch schon ein Zähler als herausragend.

Fr, 08.09.2017, 19:00 Uhr

TSV Sparkasse Pöllau - DSV Leoben

Live-Ticker

TSV Sparkasse Pöllau DSV Leoben

Die Pöllauer konnten zuletzt mit dem torlosen Remis in Fürstenfeld nicht ganz so programmgemäß den ersten Saisonpunkt gutschreiben. Was dann klarerweise Geschmack auf mehr, Trainer Roland Spreitzer gibt sein Debüt, hervorruft. Die Frage wird aber sein, wie weit Leoben da mitspielt. Zuletzt zeigte die Formkurve der Auffinger-Truppe jedenfalls unübersehbar nach oben. Konnten doch in Bad Radkersburg bzw. gegen die KSV Amateure vier Punkte verbucht werden.

Fr, 08.09.2017, 19:00 Uhr

USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf - ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg

Live-Ticker

USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg

Bei diesem Verfolgerduell werden ganz wichtige Punkte vergeben. Geht es doch darum, wer den Sprung hinauf auf den Zug des vorderen Tabellenviertel schafft. Und beide Mannschaften präsentierten sich zuletzt in bester Geberlaune. Mettersdorf steht bereits seit vier Partien unbesiegt da und will dem heimischen Zusehern wiederum etwas bieten. Aber auch bei den Voitsbergern kommt langsam aber sicher wohlweislich Konstanz ins Spiel.

Sa, 09.09.2017, 15:00 Uhr

Kapfenberger SV Amateure - FC Trofaiach

Live-Ticker

Kapfenberger SV Amateure FC Trofaiach

Bei den Trofaiachern steht man nach sechs Saisonpleiten einigermaßen ratlos da. Mit einem solchen Fehlstart des Aufsteigers war auch wahrlich nicht zu rechnen. Jetzt sind die Hoffnungen der Lerch-Truppe aber doch entsprechend groß, bei den "Jungfalken" endlich anschreiben zu können. Aber auch aufseiten der KSV'ler hat man die Fühler gegen das Tabellen-Schlusslicht, verständlicherweise nach drei Punkte ausgestreckt. Gesperrt: Christian Niederl (Trofaiach)

Sa, 09.09.2017, 18:00 Uhr

SC Stadtwerke Bruck/Mur - USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Live-Ticker

SC Stadtwerke Bruck/Mur USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Nach einem ganz starken Beginn sind die Brucker zuletzt doch ordentlich vom Erfolgsweg abgekommen. Reichte es in den letzten drei Partie doch nur zu einem einzigen Punkt. Und die Aufgabe wird um nichts leichter. Denn mit St. Anna/Aigen kommt eine Mannschaft angerauscht, die sich in der Fremde so richtig wohlfühlt. So haben die Kocijan-Mannen, bereits in Wildon, in Voitsberg bzw. zuletzt auch in Gnas voll anschreiben können.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
RES Touristik - www.fussballreisen.at
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter