Union Leonding schüttelt Konkurrenten ab

In der zehnten Runde der 2. Klasse Mitte ging es in der Begegnung zwischen der Union Leonding und Union Edelweiß Linz 1b um wichtige Punkte. Beide  Mannschaften befinden sich in der Nähe der Aufstiegsplätze, mussten in der Vorwoche aber jeweils eine Niederlage einstecken. Die Heimelf von Trainer Herbert Neyder wollte einen Konkurrenten auf Distanz halten und im fünften Heimspiel den fünften Sieg feiern.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase, in der beide Mannschaften zu Halbchancen kamen, übernahmen die Linzer immer mehr das Kommando. Die Neyder-Elf ließ die nötige Laufbereitschaft vermissen und machte sich mit vielen unnötigen Ballverlusten das Leben schwer. Kurz vor der Pause kam nach einem Einwurf der aufgerückte Edelweiß-Verteidiger Alen Sulejmanovic an den Ball, zog aus rund 25 Metern ab und erzielte per Aufsetzer das 0:1. Die Heimischen hatten zwar einige gute Torchancen, die Halbzeitführung des 1b-Teams des OÖ-Ligisten war aber absolut verdient.

Im zweiten Durchgang zeigte sich die Neyder-Elf stark verbessert, plötzlich stimmten auch Einsatz und Laufbereitschaft. Die Hausherren erarbeiteten sich nun Chance um Chance und konnten nach rund 65 Minuten mit einem Doppelschlag das Spiel drehen. Zunächst kam Kapitän Marco Kobler nach einem herlichen Pass mit der Ferse von Peter Wimmer frei zum Schuss und erzielte den Ausgleich. Fünf Minuten später verwandelte Leondings Kapitän einen Elfmeter zum 2:1.

In der Schlussphase fanden die Heimischen gute Komnterchancen zur Entscheidung vor, konnten diese aber nicht nützen. In der Schlussminute dann beinahe noch der Ausgleich, ein 30-Meter-Schuss der Gäste strich aber um Zentimeter über das Tor. So blieb es beim 2:1-Erfolg der Union Leonding, die weiterhin Anschluss zu den Aufstiegsplätzen hält und am kommenden Sonntag in Dionysen/Traun einen weiteren "Dreier" einplant. Nach zwei Niederlagen in Folge steht Edelweiß Linz 1b am Samstag im Heimspiel gegen Ebelsberg Linz vor einem Pflichtsieg.


Marco Pointner

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter