SV Lichtenberg dreht Partie in Babenberg

Babenberg Linz
SV Lichtenberg

Für die Union Babenberg Linz Süd gab es in der Heimpartie gegen den SV Lichtenberg, an deren Ende eine 1:3-Niederlage stand, nichts zu holen. Die Führung aus der ersten Hälfte gab man wieder aus der Hand.

Beide Mannschaften starteten vorsichtig in das Spiel. Zu Torchancen gelangte in der Anfangsphase keine von beiden. Murat Hamurcu brachte Babenberg Linz in der 19. Spielminute in Führung. Lichtenberg machte Druck auf den Ausgleich, die Babenberger konnten die Führung aber verteidigen. Den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften machte bis zur Pause lediglich ein Treffer aus, den die Gastgeber für sich beanspruchten.

 

Spiel gedreht

Im zweiten Durchgang kam der Ball gerade erst wieder ins Rollen, da fiel schon der Ausgleich. Anton Karlhuber schoss für Lichtenberg in der 46. Minute das erste Tor. In der 59. Minute brachte Thomas Mayr den Ball im Netz von Babenberg unter und drehte die Partie damit. Kevin Kaiser stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 1:3 für den SV Lichtenberg her (87.). Mit dem Schlusspfiff durch den Referee stand der Auswärtsdreier für die Gäste. Man hatte sich gegen die Union Babenberg Linz Süd durchgesetzt.

Zwei Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Babenberg bei. Die Situation bei der Union Babenberg Linz Süd bleibt angespannt. Gegen Lichtenberg kassierte man die zweite Niederlage in Serie.

Der SV Lichtenberg stabilisiert nach dem Erfolg über Babenberg Linz die eigene Position im Klassement. Mit dem Sieg knüpfte der SV Lichtenberg an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert Lichtenberg fünf Siege für sich, während es nur eine Niederlage setzte. 

2. Klasse Mitte: Union Babenberg Linz Süd – SV Lichtenberg, 1:3 (1:0)

  • 19
    Murat Hamurcu 1:0
  • 46
    Anton Karlhuber 1:1
  • 59
    Thomas Mayr 1:2
  • 87
    Kevin Kaiser 1:3


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter