Zwei Elfmeter vergeben - Sandl siegt in Leopoldschlag

altaltDer SV Sandl feierte in der 13. Runde der 2. Klasse Nord-Mitte bei der Union Leopoldschlag einen hart erkämpften 1:0-Auswärtserfolg. Sandl musste über weite Strecken des Spiels mit einem Mann weniger auskommen, weil ein Spieler wegen Kritiks die Rote Karte sah. Zudem vergab jede Mannschaft einen Elfmeter.


Den 100 Zuschauern im Maltsch Stadion von Leopoldschlag wurde in dieser Partie einiges geboten. Bereits nach 20 Minuten waren die Gäste mit einem Mann weniger am Feld. Nach einer strittigen Elfersituation im Strafraum von Leopoldschlag blieb die Pfeife von Schiedsrichter Hans Jürgen Hofstädter allerdings stumm. Den Hinweis "Schiedsrichter, den müssen Sie pfeifen“ verstand der Referee als "Schiedsrichter, du Pfeife“ – dieser zeigte Jürgen Hiessl die Rote Karte. Selbst die heimischen Zuschauer waren vom Platzverweis etwas überrascht. Sandl ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen und kam nur zwei Minuten später zum 1:0. Nach einer Flanke von rechts durch Klaus Hartl war Christian Gutenbrunner zur Stelle. Mit einem Mann mehr war Leopoldschlag auf einem tiefem Boden danach die klar bessere Mannschaft, Sandl stand sehr tief.

Zwei Elfmeter vergeben

Auch wenn nach dem Seitenwechsel keine Treffer mehr fallen sollten, hatte es die Partie noch in sich. Nach einem Handspiel im Strafraum verschoss Jan Kubes für Leopoldschlag einen Elfmeter. Zuvor war nach einer Flanke einem Abwehrspieler der Gäste der Ball an die Hand gesprungen. Sandl hatte zum Ende noch ein paar gute Kontermöglichkeiten. Die beste Chance bot sich allerdings aus einem Elfmeter. Christian Guttenbrunner scheiterte allerdings beim Versuch auf 2:0 zu stellen. In der Nachspielzeit warf Leopoldschlag alles nach vor, wollte noch einem Punkt erzwingen. Der mitstürmende Torhüter Christoph Hoffelner setzte nach einer Standartsituation den Ball allerdings mit dem Kopf über das Tor der Hausherren. "Natürlich war Leopoldschlag spielerisch die bessere Mannschaft. Meine Elf hat aber bis zum Umfallen gekämpft und sich so den Sieg verdient“, so Sandl Trainer Hubert Sengstbratl.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter