Hagenberg: Stadionsprecher soll ersten Dreier bescheren

In den ersten drei Spielen kein Sieg! Grund genug für den ASV Hagenberg nun eine einzigartige Aktion in Oberösterreichs Fußball-Unterhaus zu starten. Nach durchaus passablen Leistungen der jungen Hagenberger Truppe, die bislang nur für einen Punktgewinn reichten, muss nun der erste Dreier eingefahren werden. Die Habichler-Elf soll beim nächsten Heimspiel also einen Motivationsschub der besonderen Art erhalten.

Deshalb wurde für das nächste Heimspiel am Samstag um 16.00 Uhr gegen Kefermarkt der wohl bekannteste Stadionsprecher des Landes engagiert. BlackWings-Sprecherikone Gerold Rachlinger wird den ASV Hagenberg höchstpersönlich anpeitschen und soll so für den ersten Dreier der Mühlviertler Kicker sorgen. "Wir wechseln keine Trainer, sondern versuchen etwas, um die Mannschaft und das Trainerteam gemeinsam weiter zu motivieren. Die Aktion wurde von unserem Kapitän Christian Wascher eingefädelt.", zeigt sich Sektionsleiter Klaus Edlmayr von dieser Maßnahme angetan.

"Gerold Rachlinger ist normalerweise auf anderen Bühnen mit wesentlich mehr Zuschauern tätig und es freut mich sehr, dass er für diese einmalige Aktion zugesagt hat. Ich denke, dass seine Anwesenheit für unsere jungen Spieler und auch für die Zuschauer etwas Besonderes ist.", so Christian Wascher.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter