2. Klasse Ost: Vorschau Runde 13

Aufgrund einer Punkteteilung im Top-Spiel zwischen Aschach und Stein hat die Union St. Marien in der 2. Klasse Ost am vergangenen Wochenende die Tabellenführung übernommen, die Wörndl-Elf befindet sich aber bereits in der Winterpause und ist in der 13. Runde nur noch interessierter Beobachter. Der noch ungeschlagene FC Aschach hat am Sonntag in Hofkirchen die Chance, mit einem Sieg gegen die kriselnde Kartalija-Elf den Herbstmeistertitel zu erringen.

 

Sa, 09.11.2013, 11:45 Uhr

Sierning Res - Union Grünburg-Steinbach

Live-Ticker

Sierning Res Union Grünburg-Steinbach

Nach einem 3:1-Erfolg gegen Kleinreifling könnten die Sierninger im heutigen Nachholspiel gegen Maria Neustift sowie am Samstag gegen den Liga-Neuling sechs Punkte nachlegen. Die Grünburger sind in der neuen Liga noch nicht angekommen, mussten zuletzt drei Niederlagen in Folge einstecken und warten seit bereits 353 Minuten vergeblich auf einen Torerfolg. Zudem konnten die Gäste in den bisherigen fünf Auswärtsspielen nur einen Punkt ergattern.

Sa, 09.11.2013, 14:00 Uhr

SV Reichraming - Union Maria Neustift

Live-Ticker

SV Reichraming Union Maria Neustift

Vor wenigen Wochen wäre diese Begegnung noch ein direktes Duell gegen die Rote Laterne gewesen. Doch während die Reichraminger in zehn Spielen nur einen einzigen Piunkt ergattern konnten und lediglich aufgrund der mehr erzielten Tore nicht Letzter sind, ist Maria Neustift stark im Aufwind und nach sieben Punkten aus den letzten drei Partien klar zu favorisieren.

Sa, 09.11.2013, 14:00 Uhr

SPG SV Weyer - ASV Kleinreifling

Live-Ticker

SPG SV Weyer ASV Kleinreifling

Der SV Weyer ist auf eigenem Platz noch ungeschlagen, mischt im Kampf um die Aufstiegsplätze mit und ist nach Verlustpunkten gleichauf mit Spitzenreiter St. Marien. Die Kleinreiflinger hingegen zieren das Ende der Tabelle, mussten in den bisherigen sechs Auswärtsspielen ebenso viele Niederlagen einstecken und konnten in der Fremde erst drei Tore erzielen.

So, 10.11.2013, 14:00 Uhr

ATSV Malerei u. Fassaden Stein - SPG SK/ATSV Vorwärts Steyr

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaub, Gasgrill, iPads, LED TV und 100 adidas-Bälle!

ATSV Malerei u. Fassaden Stein SPG SK/ATSV Vorwärts Steyr

Auch wenn die Chance des ATSV Stein auf den Herbstmeistertitel nur noch eine theoretische ist, absolviert die Pilz-Elf bislang einte tolle Saison und ist nach sechs Siegen in ebenso vielen Heimspielen das beste Heim-Team der Liga. Die Steyrer konnten zuletzt zwei Siege in Folge feiern und dabei zehn Tore erzielen. Sollte die Schwarzlmüller-Elf am Sonntag einen Dreier nachlegen können, wäre ein Aufstiegsplatz für die Rothemden nicht mehr allzu weit entfernt.

So, 10.11.2013, 14:00 Uhr

Sportunion Hofkirchen im Traunkreis - FC Aschach an der Steyr

Live-Ticker

Sportunion Hofkirchen im Traunkreis FC Aschach an der Steyr

Nach einer 0:6-Schlappe in St. Marien und einem schlimmen 0:9-Debakel in Großraming ist in Hofkirchen Feuer am Dach. Nach Verlustpunkten ist die Kartalija-Elf jedoch das beste Heim-Team der Liga. Sollten die Hofkirchener im sechsten Heimspiel den sechsten Sieg feiern bzw. dem FC Aschach die erste Niederlage beibringen können, wären der wiedergenesene Torjäger Simon Ellmer und Co. im Aufstiegskampf wieder mittendrin und voll dabei.

So, 10.11.2013, 14:00 Uhr

Union EDER Karosserie Waldneukirchen - DSG Union Großraming

Live-Ticker

Union EDER Karosserie Waldneukirchen DSG Union Großraming

Während sich die Unger-Elf aus Waldneukirchen, die vier der bisherigen fünf Heimspiele gewinnen konnte, im Niemandsland der Tabelle befindet, haben die Kicker aus Großraming nach einem 9:0-Schützenfest gegen Hofkirchen Blut geleckt. Sollte am Sonntag der achte Saisonsieg gefeiert werden können, wäre auch die Garstenauer-Elf im Aufstiegskampf voll dabei.

 

Spielfrei:  Union St. Marien

 

Günter Schlenkrich

Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter